Hörbuchcover Preußler  - Die kleine Hexe - Das Hörspiel

Ab 5 Jahren

2 CDs, 150 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-7456-0186-2

Erscheint am 29.11.2021


Regie:
Robert Schoen

Bearbeitung:
Gudrun Hartmann

Download Cover (JPG)

Otfried Preußler

Die kleine Hexe - Das Hörspiel

Hörspiel mit Svenja Liesau, Santiago Ziesmer, Friedhelm Ptok, Diverse

CD Vorbestellen
EUR 13,00 [D] | EUR 13,00 [A]

Hexa kadabra simsala sum! Die kleine Hexe geht um!

Die kleine Hexe ist eine der beliebtesten Kinderbuchfiguren überhaupt – nun fliegt sie auf ihrem Hexenbesen durch ein neues Hörspielabenteuer: frech inszeniert in einer Bearbeitung von Gudrun Hartmann, mit Musik von Henrik Albrecht unter der Regie von Robert Schoen. Ausgesuchte Sprecher krächzen rabenstark und lassen ihre Stimmen auf dem Blocksberg tanzen!

Mit 127 Jahren ist die kleine Hexe zu jung, um mit den großen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Doch sie feiert einfach mit – und wird erwischt. Zur Strafe muss sie versprechen, eine gute Hexe zu werden. Aber was macht eine gute Hexe aus? Übers Jahr hinweg hext die kleine Hexe so einiges. Gutes und Verrücktes. Was der Hexenrat wohl dazu sagen wird?

Autor

Otfried Preußler (1923-2013) zählt dank Figuren wie »Der Räuber Hotzenplotz« und »Die kleine Hexe« zu den bedeutendsten deutschen Kinderbuchautoren. Er hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen übersetzt wurden und für die er viele Preise und Auszeichnungen erhalten hat. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare.Zur Autorenseite von Otfried Preußler >>

Sprecher

Svenja Liesau studierte an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch«. Sie ist in Fernsehproduktionen und auf der Bühne am Maxim Gorki Theater in Berlin zu sehen. Als Sprecherin und besonders als kleine Hexe verzaubert sie die Hörer.
Zur Sprecherseite von Svenja Liesau >>
Santiago Ziesmer, geboren 1953 in Madrid, leiht seine markante Stimme zahlreichen Zeichentrickfiguren wie z. B. Spongebob Schwammkopf und bekannten Schauspielern wie Matthew Broderick und Steve Buscemi.
Zur Sprecherseite von Santiago Ziesmer >>
Friedhelm Ptok, 1933 in Hamburg geboren, absolvierte eine private Schauspielausbildung bevor er am Theater Ulm, den Münchner Kammerspielen und dem Deutschen Schauspielhaus in Hamburg engagiert war. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus Serien wie »Unser Charly«, »Heiter bis tödlich« oder »Der letzte Zeuge«. Als Sprecher leiht er Hollywood-Größen wie John Cleese, Jeremy Irons und Ian McDiarmid seine Stimme oder brilliert durch Lesungen von Agatha Christie und Jules Verne. Friedhelm Ptok lebt in Berlin.
Zur Sprecherseite von Friedhelm Ptok >>

Diverse


Regie

Robert Schoen wurde 1966 in Berlin geboren und studierte Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen. Seit Mitte der 1990er Jahre hat er sich den Radioarbeiten verschrieben – und erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Deutschen Kinderhörspielpreis 2007 und Hörspielpreis der Kriegsblinden 2011 für »Schicksal, Hauptsache Schicksal«.

Bearbeitung

Gudrun Hartmann studierte Germanistik mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur. Bereits während des Studiums kam sie zum Hessischen Rundfunk, für den sie zunächst als Journalistin arbeitete. 1999 zog es sie in die Welt hinaus. Von ihrer einjährigen Reise ans andere Ende der Welt und den Erlebnissen in den Ländern zwischen Hier und Dort berichtete sie monatlich für verschiedene Hörfunkwellen. Nach ihrer Rückkehr übernahm sie die Leitung des Kinderhörspiels und arbeitet seither als Redakteurin und Dramaturgin für das Programm. Die hierbei entstandenen Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet. Auch für ihre eigenen Bearbeitungen erhielt sie vielfach Preise, u.a. den BEO Hörbuch- und den Deutschen Kinderhörspielpreis. Zudem lehrt sie seit mehreren Jahren an der Frankfurt University of Applied Sciences. Gudrun Hartmann lebt mit ihrer Familie in Frankfurt - und an freien Tagen gerne in »hessisch Bullerbü« auf dem Land.
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren