Hörbuchcover Natt och Dag - 1795

2 mp3-CDs, 750 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86952-443-6

Erscheint am 27.01.2022

Download Cover (JPG)

Niklas Natt och Dag

1795
(Winge und Cardell ermitteln, Band 3)

Aus dem Schwedischen von Leena Flegler

Gekürzte Lesung mit Philipp Schepmann

mp3-CD Vorbestellen
EUR 18,00 [D] | EUR 18,50 [A]

1795: In Stockholm öffnen sich die Tore zur Hölle

Nach einer Feuerbrunst liegt der beißende Geruch von Verzweiflung in der Luft. Wie ein hungriges Tier schleicht das Böse in Gestalt des zwielichtigen Tycho Ceton durch Stockholms verwinkelte Gassen. Er plant ein widerliches Komplott, das die ganze Stadt in den Abgrund reißen wird. Zwei begnadete Ermittler versuchen ihn seit über einem Jahr zu fassen. Doch Emil Winge wird von den Gespenstern seiner Vergangenheit noch immer gnadenlos verfolgt und der einarmige Veteran Jean Michael Cardell ist mit der Suche nach der vermissten Anna Stina Knapp beschäftigt, während sich das Inferno unaufhaltsam anbahnt …

Ein weiteres Meisterstück des preisgekrönten SPIEGEL-Bestsellerautors Niklas Natt och Dag – voller Spannung gelesen von Philipp Schepmann.

Mehr Titel aus der Serie "Winge und Cardell ermitteln"


Autor

Niklas Natt och Dag, geboren 1979, arbeitet als freier Journalist in Stockholm. Der SPIEGEL-Bestsellerautor entstammt der ältesten Adelsfamilie Schwedens. Nicht zuletzt deshalb hat er eine besondere Verbindung zur schwedischen Geschichte. Sein historischer Kriminalroman »1793« gewann auf Anhieb den Schwedischen Krimipreis für das beste Spannungsdebüt. Wenn er nicht schreibt oder liest, spielt er Gitarre, Mandoline, Geige oder die japanische Bambuslängsflöte Shakuhachi.

Zur Autorenseite von Niklas Natt och Dag>>

Sprecher

Philipp Schepmann studierte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Heute arbeitet er als Schauspieler, Sprecher, Regisseur und Produzent. Seine Romaninterpretationen von Autoren wie Ken Follett, Luca Di Fulvio und Jostein Gaarder begeistern regelmäßig die Hörer. Außerdem überzeugte er in Niklas Natt och Dags »1793« und »1794«.


Zur Sprecherseite von Philipp Schepmann >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren