Hörbuchcover Löhnig - Nun ruhet sanft

705 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-8449-2711-5

Erschienen am 27.09.2021

Download Cover (JPG)

Download Hörprobe (MP3)

Inge Löhnig

Nun ruhet sanft
(Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi, Band 7)

Ungekürzte Lesung mit Richard Barenberg

Ungeahnte menschliche Abgründe – der siebte Fall für Kommissar Dühnfort

Ein Mann tötet seine Frau und seine Kinder. Kommissar Konstantin Dühnfort ist erschüttert. Wie kann ein Vater zu einer solch grausamen Tat fähig sein? Der Fall trifft Dühnfort persönlich, gerade hat Gina ihm offenbart, dass sie schwanger ist. Es fällt ihm daher schwer, mit kühlem Kopf an diesen Fall heranzugehen. Kurz nach dem Mord taucht der Familienvater plötzlich am Tatort auf. Mit einem Strauß roter Rosen für seine Frau. Steht er tatsächlich unter Schock, oder ist er ein guter Schauspieler? Ist der Vater wirklich der Schuldige?

Mehr Titel aus der Serie "Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi"


Autor

Inge Löhnig studierte an der renommierten Münchner Akademie U5 Grafik-Design. Nach einer Karriere als Art-Directorin in verschiedenen Werbeagenturen machte sie sich mit einem Designstudio selbstständig. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie und einem betagten Kater in der Nähe von München.Zur Autorenseite von Inge Löhnig>>

Sprecher

Richard Barenberg studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Anschließend führten ihn Engagements u. a. an das Nationaltheater Weimar, das Maxim Gorki Theater Berlin, das Theater Oberhausen und die Komödie am Ku‘damm in Berlin. In den letzten Jahren arbeitet er vermehrt auch als Sprecher. Er las Romane von Andreas Brandhorst, Guillaume Musso und Margaret Atwood.
Zur Sprecherseite von Richard Barenberg >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren