Hörbuchcover Hohlbein - Nemesis

853 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-8449-2866-2

Erschienen am 22.07.2021

Download Cover (JPG)

Wolfgang Hohlbein

Nemesis
(Die Nemesis-Reihe)

Die komplette Bestseller-Reihe

Gekürzte Lesung mit Johannes Steck

Die komplette Bestseller-Reihe

Nemesis 1+2: Die Zeit vor Mitternacht / Geisterstunde
Drei Männer und drei Frauen treffen sich auf der Burg Crailsfelden. Sie sind einander nie zuvor begegnet und verbunden werden sie nur durch eine gemeinsame Hoffnung: sehr viel Geld. Sie sind der Einladung des exzentrischen Millionärs Thun gefolgt, sich um dessen Erbe zu bewerben. Wie der Ausleseprozess aussehen soll, wissen sie noch nicht. Doch schon in der Nacht ihrer Ankunft gibt es den ersten Toten ...

Nemesis 3+4: Alptraumzeit / In dunkelster Nacht
Auf Burg Crailsfelden geht das Entsetzen um. Stunde um Stunde lichtet sich die Reihe der sechs vermeintlichen Anwärter auf eine Millionenerbschaft. Stefan stirbt mit einem Dolch im Rücken, und auch Ed erlebt das nächste Morgengrauen nicht. Und während die Übriggebliebenen in den verwinkelten Gemäuern der Burg zu überleben versuchen, wartet hinter jedem Stein und jeder Biegung ein neues Puzzlestück zur Beantwortung der offenen Fragen: Wer hat die sechs eingeladen? Welche düstere Vergangenheit hat Crailsfelden erlebt?

Nemesis 5+6: Die Stunde des Wolfs / Morgengrauen
Im gigantischen Labyrinth von Burg Crailsfelden kündigt sich das Ende an. Von den sechs Menschen, die das Gemäuer am Abend betreten haben, leben in der Morgendämmerung noch vier, noch drei, noch zwei ... Die Burg konfrontiert die Überlebenden der grauenhaften Nacht mit dem Unfassbaren. Es sind nicht nur die scheußlichen Fundstücke aus der Vergangenheit, auf die die Unglückseligen bei ihren verzweifelten Versuchen, die Burg zu verlassen, stoßen. Die haarsträubende Wahrheit liegt in jedem der Besucher selbst verborgen ...

Mehr Titel aus der Serie "Die Nemesis-Reihe"


Autor

Wolfgang Hohlbein, 1953 in Weimar geboren, war Industriekaufmann, bevor er 1982 mit seinem Debüt »Märchenmond« einen Autorenwettbewerb gewann. Seitdem schreibt Wolfgang Hohlbein einen Erfolgsroman nach dem anderen und gilt als der Großmeister der deutschen Phantastik. Seinem Schlüsselwerk Infinity. Der Turm kommt nach seiner eigenen Einschätzung eine ganz besondere Bedeutung zu: »Endlich habe ich den Roman vollendet, den ich schon immer schreiben wollte.« Wolfgang Hohlbein lebt mit seiner Familie und vielen Haustieren in der Nähe von Düsseldorf.

Zur Autorenseite von Wolfgang Hohlbein>>

Sprecher

Johannes Steck wurde bekannt durch seine Rolle als Dr. Kreutzer in der ARD-Serie »In aller Freundschaft«. In den letzten Jahren widmete er sich vor allem seiner Sprechertätigkeit im Hörbuch. Er verleiht unterschiedlichsten Charakteren mit der Virtuosität seiner Stimme lebhaften Ausdruck. Bei Hörbuch Hamburg ist er u. a. die Stammbesetzung der Fantasy-Reihen von Markus Heitz und der »Henkerstocher«-Serie von Oliver Pötzsch.
Zur Sprecherseite von Johannes Steck >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren