Hörbuchcover Hay - Vom Glück des Alters

5 CDs, 322 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-95713-145-4

Erschienen am 07.09.2018

Download Cover (JPG)

Download Hörprobe (MP3)

Louise Hay

Vom Glück des Alters

Positive Gedanken für ein gesundes und langes Leben

Aus dem Amerikanischen von Thomas Görden, Viktoria Renner

Ungekürzte Lesung mit Rahel Comtesse

CD Kaufen
EUR 18,00 [D] | EUR 20,20 [A]

Das Vermächtnis der Bestsellerautorin

Louise Hay (1926–2017) führte ein langes und erfülltes Leben. Das jedoch kam nicht von ungefähr, sondern sie wusste ihren Körper und ihren Geist zu stärken, indem sie auf die Selbstheilungskräfte und eine von Grund auf positive Lebenseinstellung vertraute. Sie sah ihre Aufgabe darin, ihr Wissen zu vermitteln und erreichte damit Millionen von Menschen weltweit. Das vorliegende Hörbuch ist die Essenz ihrer Weisheit für einen gesunden und bewussten Prozess des Älterwerdens, in welchem wir das Alter als großes Glück erfahren dürfen.

Der weise Rat für ein geglücktes Älterwerden von der Grande Dame der Lebenshilfe


Autor

Louise Hay (1926–2017) gilt als Grande Dame unter den Autorinnen zum Thema Lebenshilfe. Sie erfuhr am eigenen Leib, wie sich durch positive Gedanken Gesundheit und Wohlbefinden beeinflussen lassen, und gab diese Erfahrung in ihren Büchern und Hörbüchern weiter – inzwischen an Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Ihre Erfolge motivierten die Autorin schließlich dazu, mit »Hay House« ihr eigenes Verlagshaus zu gründen, in dem sie namhafte Autoren der US-amerikanischen New-Age-Bewegung verlegte.Zur Autorenseite von Louise Hay>>

Sprecher

Rahel Comtesse, geboren 1967, ist eine deutsche Schauspielerin und Sängerin. Sie war auf verschiedenen Theaterbühnen in Deutschland zu sehen; unter anderem am Jugendtheater Rostock, am Schlosstheater Celle und am Stadttheater Kiel. Im hohen Norden feierte sie Erfolge mit einem eigenen Chansonprogramm. Seit 1997 wohnt sie in München und ist für Rundfunk und Fernsehen tätig.


Zur Sprecherseite von Rahel Comtesse >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren