Hörbuchcover Gavalda - Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet

ISBN 978-3-89903-703-6

Erschienen am 09.08.2005

Sonderausgabe

Download Cover (JPG)

Download Hörprobe (MP3)

Anna Gavalda

Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet

Ungekürzte Lesung mit Nina Petri

Zur Merkliste hinzufügen

Anna Gavalda ist nichts Menschliches fremd, am wenigsten die Liebe.

Sie beherrscht das komische wie das ernste Register und trifft stets den richtigen Ton. Ihre Geschichten des modernen Alltags sind erheiternd und erbarmungslos zugleich: unser Leben, auf den Punkt gebracht.


Autor

Anna Gavalda, 1970 geboren, ist eine der erfolgreichsten französischen Schriftstellerinnen der Gegenwart. Sie studierte Literatur in Paris und arbeitete als Lehrerin, bis sie mit ihrem ersten Buch schlagartig berühmt wurde. Bei Hörbuch Hamburg sind als Lesung erschienen Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet, Ich habe sie geliebt, Zusammen ist man weniger allein, der auch als Verfilmung ein großes Publikum in ganz Europa erreichte, und Alles Glück kommt nie sowie Nur wer fällt, lernt fliegen. Anna Gavalda lebt mit ihren beiden Kindern bei Paris.

Zur Autorenseite von Anna Gavalda>>

Sprecher

Nina Petri spielte im Kinoerfolg Emmas Glück und in TV-Produktionen wie Tatort, Polizeiruf oder Kehrtwende. Für ihre Arbeit vor der Kamera wurde sie mit dem Bayerischen Filmpreis und dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Darüber hinaus ist sie eine der bekanntesten Hörbuchinterpretinnen Deutschlands.
Zur Sprecherseite von Nina Petri >>

Pressestimmen

"Anna Gavaldas Erzähldebüt macht süchtig." Kultur SPIEGEL

"Besonders zu empfehlen für Hörbuch-Einsteiger." Der Evangelische Buchberater

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren