Hörbuchcover Dahl - Gier

6 CDs, 465 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86952-158-9

Erschienen am 16.04.2013

Sonderausgabe


Regie:
Gabriele Kreis

Download Cover (JPG)

Download Hörprobe (MP3)

Arne Dahl

Gier
(Opcop-Gruppe, Band 1)

Übersetzt von Antje Rieck-Blankenburg

Gekürzte Lesung mit Wolfram Koch, Dorothea Reinicke

CD Kaufen
EUR 12,99 [D] | EUR 14,60 [A]

Während des G20-Gipfels in London werden zwei Menschen auf bestialische Weise ermordet. Sterbend flüstert eines der Opfer rätselhafte Worte – sind sie der Schlüssel zu einem alle Dimensionen sprengenden Verbrechen? Der erste Fall für die geheimen Ermittler vom Europol-Team.

Brisant, packend und erschreckend realistisch: Start der neuen Thriller-Serie von Arne Dahl

Mehr Titel aus der Serie "Opcop-Gruppe"


Autor

Arne Dahl, Jahrgang 1963, hat mit seinen Kriminalromanen um die Stockholmer A-Gruppe eine der weltweit erfolgreichsten Serien geschaffen. International mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, wurden allein im deutschsprachigen Raum über zwei Millionen Bücher verkauft. 2012 begann Arne Dahl mit »Gier« ein Thriller-Quartett, dessen Folgebände »Zorn«, »Neid« und »Hass« ebenfalls Bestseller wurden. 2016 erschien mit »Sieben minus eins« der erste Teil seiner neuen Serie um das Ermittlerduo Berger & Blom, die ihm erneut international höchstes Lob und großen Erfolg einbrachte.Zur Autorenseite von Arne Dahl>>

Sprecher

Wolfram Koch, geboren 1962, ist u. a. am Deutschen Theater Berlin auf der Bühne zu sehen. Für seine Darstellung in Samuel Becketts »Warten auf Godot« erhielt er zusammen mit Samuel Finzi den Gertrud-Eysoldt-Ring 2014. Sein Kinodebüt gab er bereits als Dreizehnjähriger in der Romanverfilmung »Ansichten eines Clowns«. Im Fernsehen ermittelt er im Frankfurter »Tatort«. Mit seiner sonoren Stimme überzeugt Koch ebenfalls als Hörbuchsprecher. Seine interpretatorische Bandbreite reicht von Krimis von Arne Dahl bis hin zu Romanen von Stefan Zweig.


Zur Sprecherseite von Wolfram Koch >>

Dorothea Reinicke, 1951 in Hamburg geboren, studierte Germanistik und Geschichte. Nach einer kurzen Karriere als Punk-Sängerin ist sie seit 1981 freiberuflich als Schauspielerin und Performerin tätig. Seit 1993 führt sie auch Regie, konzipiert und produziert interdisziplinär angelegte Performance-Projekte, häufig in Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern. Darüber hinaus arbeitet sie als Off-Sprecherin für Dokumentarfilme und Reportagen sowie für Hörbuch-Produktionen.


Zur Sprecherseite von Dorothea Reinicke >>

Regie

Gabriele Kreis, Literaturwissenschaftlerin, Autorin und Regisseurin, lebt in Hamburg. Sie arbeitet für Verlage, Funk und Fernsehen. Viele Hörbuchproduktionen wurden von der Jury der hr2-Bestenliste ausgezeichnet. Bei Hörbuch Hamburg hat sie bereits die erfolgreichen Anthologien Ich liebe Dich und Geld regiert die Welt! herausgegeben.
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren