Hörbuchcover  Auer - Helene und Karajan

Ab 8 Jahren

2 CDs, 161 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-7456-0052-0

Erscheint am 31.05.2019

Download Cover (JPG)

Download Hörprobe (MP3)

Margit Auer

Helene und Karajan
(Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien, Band 4)

Gekürzte Lesung mit Andreas Fröhlich

CD Vorbestellen
EUR 10,00 [D] | EUR 11,30 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Endlich! Ein weiteres Abenteuer aus der Schule der magischen Tiere

Helene hat eine Reise zu einer Modenschau gewonnen! Nach Paris - in Kater Karajans alter Heimat! Doch dann läuft nichts wie geplant: Helene landet im Dreibettzimmer statt im Luxushotel und die anderen Mädchen sind total eingebildet. »Einfach schröcklisch«, findet der magische Kater. Die zwei sind sich einig: Nix wie weg hier! Ein Glück, dass Karajan sich so gut auskennt in der Stadt ?

Mehr Titel aus der Serie "Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien"


Autor

Margit Auer ist eigentlich Reporterin. Als Journalistin arbeitete sie für verschiedene bayerische Zeitungen. Als ihre drei Söhne zur Welt kamen, las sie auf einmal eine Menge Kinderbücher - und begann, selbst welche zu schreiben! Ihre erste Kinderbuchserie Die Schule der magischen Tiere ist mittlerweile ein richtiger Bestseller.

Zur Autorenseite von Margit Auer>>

Sprecher

Andreas Fröhlich, 1965 in Berlin geboren, wurde vor allem als Sprecher von Bob Andrews aus der legendären Hörspielreihe Die drei ??? bekannt. Heute arbeitet er als Schauspieler und Synchronsprecher, so ist er beispielsweise die deutsche Stimme von Hollywoodgrößen wie Edward Norton, John Cusack und Ethan Hawke. Andreas Fröhlich gewann 2010 und 2018 in der Kategorie »Bester Interpret« den Deutschen Hörbuchpreis.
Zur Sprecherseite von Andreas Fröhlich >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.