Fakten

  • Laufzeit: 591 Minuten
  • ISBN: 978-3-86909-215-7
  • Orginalsprache: Deutsch
  • Veröffentlichung: 12.05.2017
  • Fassung: Ungekürzte Ausgabe
  • Medium: CD
  • Verlag: Hörbuch Hamburg
Gegenwartsliteratur

Ein untadeliger Mann

DETAILS ZUM HÖRBUCH

Autor*in: Jane Gardam
Sprecher*in: Ulrich Noethen

Alles an Edward Feathers ist ohne Fehl und Tadel – seine Garderobe, seine Manieren und sein Ruf als glänzender Anwalt. Nun ist er alt und muss mit dem Tod seiner Frau Betty zurechtkommen, so wie er immer mit allem zurechtgekommen ist. Nie hat er darüber gesprochen, wie es war, als Vierjähriger aus einer glücklichen Kindheit in Malaysia gerissen und zu einer hartherzigen Pflegemutter nach Wales verschickt zu werden. Seine perfekte Haltung täuscht alle und manchmal sogar ihn selbst. Doch mit Bettys Tod bricht etwas in ihm auf. Und so setzt er sich an einem Wintermorgen ans Steuer seines Wagens und fährt los, das eigene Leben zu erkunden.

Die Geschichte um Edward Feathers und das British Empire wird in Band zwei Eine treue Frau aus der Sicht seiner Ehefrau Betty erzählt.

Pressestimmen

[…] die Figur des Edward Feathers macht er [Ulrich Noethen] sich mit so viel Empathie zu eigen, dass das Zuhören eine wahre Freude ist.

Sankt Michaelsbund, 28.01.2016

Der sehr introvertierte, aber nicht weltfremde und äußerst zwingend zu lesende/hörende Roman erhielt mit Ulrich Noethen einen ausgezeichneten Vorträger […].

multimania, 01.12.2015

Gelesen wird Jane Gardams scharfsinniger und feinfühliger Roman ‚Ein untadeliger Mann‘ von Ulrich Noethen, dessen warme Stimme perfekt zur Atmosphäre der Geschichte passt.

Revue, 28.10.2015

Ein untadeliger Mann‘ von Jane Gardam – als Buch schon ein Erlebnis – überzeugt auch als Hörbuch, wunderbar interpretiert von Ulrich Noethen.

NDR 1, 15.09.2015

Nichts mehr verpassen!

Abonniere unseren Newsletter und tauche ab in unsere spannenden Hörbuchwelten. 

Hörbuch Hamburg Skip to content