»Ist es möglich, sich von Essanfällen zu befreien? Ja, ist es! Ich habe es selbst erlebt.« Olivia Wollinger

Jahrelang war Olivia Wollinger unzufrieden mit ihrem Gewicht. Auf selbstkasteiende Diäten folgten regelmäßig Essattacken, bis sie lernte, zwischen physischem und emotionalem Hunger zu unterscheiden. Sie beendete ihre überbordende Selbstkritik und setzte sich kleine, realistische Ziele. Durch achtsamen Umgang mit ihren Gefühlen entdeckte sie, dass das Essen nicht ihr Feind ist, sondern dass es ihr Freund sein konnte.
In ihrem autobiographischen Ratgeber beschreibt Wollinger die Schritte, die zu ihrem suchtfreien Essverhalten führten. Sie gibt offenherzig Einblick in ihren Erfahrungsschatz und teilt Erfolge ebenso wie Rückschläge. Mit nützlichen Informationen und alltagstauglichen Übungen hilft sie einfühlsam anderen Betroffenen, den eigenen Weg zum Wohlfühlgewicht zu finden.

 

Laufzeit
568 Minuten
ISBN
978-3-8449-1764-2
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Preis (DE)
13,95 €
Preis (AT)
15,70 €
Preis (CH)
20,50 €

Ähnliche Titel

Herzrasen kann man nicht mähen
Johannes Hinrich von Borstel
Gelesen von Johannes Hinrich von Borstel

Im Ruhezustand schlägt das Herz etwa siebzig Mal in der Minute, in einer durchschnittlichen Lebenszeit knapp drei Milliarden Mal. Ohne diesen faustgroßen Muskel könnten wir nicht überleben. Als Mediziner ist Johannes von Borstel fasziniert von der Kraft und den Fähigkeiten des Herzens. Denn unser Herz-Kreislauf-System, seine Entwicklung, seine Funktionen und Fehlfunktionen verdienen unsere ganze Aufmerksamkeit. Dieses Hörbuch ist die unterhaltsamste Einführung, die man sich dafür vorstellen kann. Außerdem lernt man, dass ein gesundes Herz vor allem eins braucht: viel Sex.

ab
19,99 €
Fettlogik überwinden
Dr. Nadja Hermann
Gelesen von Simone Kabst

Die längst fällige Abrechnung mit den weit verbreiteten Diätlügen 

Warum scheitern Diäten? Wegen genetischer Veranlagung? Wegen eines kaputten Stoffwechsels? Oder wegen Schilddrüsenunterfunktionen? Nach Jahren erfolgloser Diäten und mit 150 Kilo auf der Waage stellte Dr. Nadja Hermann fest, dass das meiste, was sie über Diäten geglaubt hatte, Mythen waren. Vielmehr wurde ihr klar, dass es eigene Logiken gab, die sie vom Abnehmen abhielten. Erst das Überbordwerfen all dieser »Fettlogiken« half der Autorin dabei, ein gesundes Gewicht zu erreichen. Anderthalb Jahre später wog sie 65 kg. Mit Witz, Sachverstand und einer Prise Wissenschaft räumt sie mit den weit verbreiteten Diätlügen auf.

ab
11,95 €
Darm mit Charme
  • Topseller
Giulia Enders
Gelesen von Giulia Enders

Der Millionen-Bestseller: endlich als ungekürzte Hörbuchfassung gelesen von Giulia Enders

Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einem gestörten Gleichgewicht der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohlfühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren Darm pflegen. Das legen die neuesten Forschungen nahe. In diesem Hörbuch erklärt die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders vergnüglich, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist. Er ist der Schlüssel zu Körper und Geist und eröffnet uns einen ganz neuen Blick durch die Hintertür.

ab
14,95 €
5 Räume
Keff Vidala
Gelesen von Julian Horeyseck

Kann ein Hörbuch Liebe, Hoffnung, Zuversicht und Kraft für das zukünftige Leben geben? Ja, das ist möglich!

Keff Vidala hatte schlimmen Liebeskummer, doch er kämpfte sich zurück ins Leben und entwickelte auf seinem Weg das System der 5 Räume: darin erklärt er, wie negative Gefühle entstehen und warum eine Trennung von einem geliebten Menschen trotz des Schmerzes manchmal das Beste ist, was dir passieren konnte. In gefühlvollen und poetischen Texten gibt er Ratschläge zum Thema Liebeskummer, depressive Verstimmungen und gewährt emotionale Einblicke in seine Vergangenheit.

ab
12,95 €
Der Fettversteher
Alexander Bartelt
Gelesen von Oliver Kube

Fette Zellen, die dünn machen: Alle Fakten zum Thema Körperfett

Wir beschäftigen uns ständig mit unserer Ernährung, um gesund und glücklich zu leben oder um ungeliebte Fettpolster abzubauen. Aber was wissen wir eigentlich über unser Körperfett? Wussten Sie, dass wir nicht nur weiße, sondern auch braune Fettzellen in unserem Körper haben, die uns sogar beim Abnehmen helfen können und sich positiv auf unseren Stoffwechsel und unsere Gesundheit auswirken? Oder dass unser Fettgewebe im ganz großen Stil Hormone produziert, die unser Denken und Handeln lenken? Was Sie sonst noch alles über Ihr Fett wissen sollten, erklärt Ihnen der "Fettversteher" Prof. Dr. Alexander Bartelt. Er ist ein Pionier und führender Wissenschaftler zum Thema Körperfett. Mit seiner Forschung zeigt der Biomediziner, was wir tun müssen, um das gute Fett zu aktivieren, und bei welchen Erkrankungen es zum Einsatz kommen könnte.

ab
20,95 €
pondus_product - 6292
Ingo Froböse
Gelesen von Olaf Pessler

Besser und gesünder leben: Alles, was man zum Stoffwechsel wissen muss

Unser Stoffwechsel beeinflusst, ob wir dick oder dünn, alt oder jung, vital oder unfit sind. Nur wenn er gut funktioniert, produziert er täglich ausreichend Energie, damit Herz, Leber, Nieren, Verdauung oder Atmung ungestört arbeiten können. 

Mit Prof. Dr. Ingo Froböse lernt man die Vorgänge und Auswirkungen des Stoffwechsels richtig zu verstehen und dadurch die Schritte zu ergreifen, um frühzeitige und negative Veränderungen des Körpers zu verhindern.

Ein unverzichtbares Hörbuch, das Wissenslücken schließt und erklärt, warum ein richtiger Umgang mit dem Stoffwechsel lebensnotwendig ist.

ab
20,95 €