Der Longseller - endlich als Lesung von Andreas Steinhöfel

Wer glaubt heutzutage noch an den Weihnachtsmann? Bertil bestimmt nicht. Bis eines Tages Mr. Moose, der Elch, bei ihm zu Hause durch die Wohnzimmerdecke kracht. Angeblich ist er bei einem Testflug mit seinem Chef Santerklaus abgestürzt. Nun kommt Bertil doch ins Grübeln … Schnell freundet er sich mit dem Elch an. Und dann taucht der »Chef« auch noch persönlich auf! Den Weihnachtsmann gibt es also wirklich! Ob er Bertil seinen sehnlichsten Wunsch erfüllen kann?

Anzahl CDs
1
Laufzeit
66 Minuten
ISBN
978-3-7456-0308-8
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Lesealter
ab 8 Jahren
Preis (DE)
10,00 €
Preis (AT)
10,30 €
Preis (CH)
13,90 €

"Was für ein Glück, dass er nicht nur ein vorzüglicher Autor, sondern auch einer der besten Hörbuchsprecher ist. So entfaltet sich hier auf wunderbare Weise der ganze Charme der Geschichte! Köstlich!"

ekz.bibliotheksservice

"Egal ob Buch oder Hörbuch, diese Geschichte gehört einfach unweigerlich zur Weih-nachtszeit, mit Humor und rührenden Momenten und den angebrannten Kokosplätz-chen von Bertils Oma."

Maren Bonacker
eselsohr

"Autor Andreas Steinhöfel liest selbst – danach glauben wir alle an den Weihnachts-mann und vor allem an den Weihnachtselch."

ELTERN family

Ähnliche Titel

Paul Vier und die Schröders
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Als die alleinstehende Frau Schröder mit ihren vier Kindern in das Nachbarhaus von Paul Vier und seiner Familie zieht, ist in dem gediegenen Städtchen Bergwald schon bald die Hölle los. Denn die Schröders sind alles andere als eine normale Familie und die Nachbarn in der Ulmenstraße verfolgen die Ereignisse auf Schritt und Tritt. Fast jeden Tag sorgt eins der vier Schröder-Kinder für Ärger und Aufregung in der Nachbarschaft. Nur Paul Walser, genannt Paul Vier, mag die Schröders, vor allem Delphine mit den wunderschönen grünen Chromaugen. Aber auch er muss hilflos mitansehen, wie sich die Ereignisse dramatisch zuspitzen ...

ab
15,00 €
Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Mann! Mann! Mann! Rico soll ein Ferientagebuch führen, aber das ist gar nicht so einfach für jemanden, der ''tiefbegabt'' ist. Rico kann zwar sehr viel denken, doch das dauert meistens etwas länger als bei anderen Leuten. Und wenn er nervös ist, dann purzelt in seinem Kopf alles durcheinander - wie Bingokugeln in einer Trommel. Eines Tages begegnet er Oskar. Mit einem Motorradhelm auf dem Kopf. Dass es das für Kinder gibt, hatte Rico gar nicht gewusst. Doch Oskar ist gar nicht so doof, wie er aussieht - ganz im Gegenteil, er ist hochbegabt. Und die beiden sind ein prima Team! Das merken sie auch, als sie Mister 2000, einem Kindesentführer, auf die Schliche kommen. Und vor allem Rico erweist sich als ganz schön schlauer Ermittler.

ab
20,00 €
Beschützer der Diebe
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Gustav Peter Wöhler

Aus dem harmlosen Spiel Leute verfolgen und beobachten wird Ernst, als Guddie vor dem Pergamonmuseum in Berlin Zeugin einer Entführung wird. Dem Entführten gelingt es jedoch gerade noch, einen Zettel mit einer Nachricht für Guddie fallen zu lassen. Darauf befindet sich eine verschlüsselte Botschaft. Guddie, ihre Cousine Dags und ihr Freund Olaf versuchen den Fall auf eigene Faust zu lösen und finden heraus, dass im Pergamonmuseum das Tor von Milet gestohlen werden soll. Eine abenteuerliche Jagd durch Berlin beginnt ...

ab
20,00 €
Rico und Oskar 3: Rico, Oskar und der Diebstahlstein
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Bei Rico ist ziemlich alles bestens. Sein Freund Oskar wohnt jetzt im selben Haus. Sein Hund Porsche ist immer bei ihm und der Bühl wird womöglich bald sein neuer Papa. Aber dann finden Rico und Oskar einen Toten im Treppenhaus. Der Beginn eines neuen Abenteuers, das die beiden Freunde bis an die Ostsee führt. Andreas Steinhöfel liest spannungsreich und mit viel Witz!

ab
20,00 €
Dirk und ich
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Mami, Papi, Dirk, Andreas, Baby Björn und das Meerschweinchen Tobi - eine ganz normale Familie. Aber was für eine! Vor allem Dirk und Andreas haben ein Händchen für ungewöhnliche Auftritte. Ob sie in Nikolauskostümen im Altersheim Weihnachtslieder singen oder das Nachbarhaus ausspionieren, ob sie auf Klassenreise sind oder mit den Eltern in Urlaub fahren - stets haben sie das fröhliche Chaos im Gepäck.

ab
18,00 €
Rico und Oskar 2: Rico, Oskar und das Herzgebreche
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Rico und Oskar sind wieder da! Und Oskar gehört praktisch schon zur Familie, also zu Mama und Rico in die Dieffe 93. Handtaschen, Hamster mit Mörderzähnen und jede Menge Herzgebreche - Rico und Oskar müssen sich nicht nur kriminalistischen Herausforderungen stellen. Mann, Mann, Mann.

ab
20,00 €
Glitzerkatze und Stinkmaus
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Glitzerkatze Pellegrine glitzert nicht. Dabei ist sie eigentlich längst in dem Alter, wo sie richtig schimmern, funkeln und strahlen müsste. Deshalb sitzt sie jetzt traurig im Regen. Da trifft sie auf Odoretta, die Stinkmaus, die jeden Tag ihren Gestank wechselt. Lieber eine Stinkmaus zur Freundin, als niemanden haben auf der Welt, denkt sich Pellegrine. Und tatsächlich ist das der Anfang einer wunderbaren Freundschaft ... Autorenlesung von Andreas Steinhöfel.

ab
7,99 €
Anders
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Nach dem Unfall sind Zeit und Welt aus den Fugen. 263 Tage liegt Felix Winter im Koma, exakt die Anzahl jener Tage, die seine Mutter vor elf Jahren mit ihm schwanger war. Dann erleben die Menschen um ihn herum ein Wunder: An einem prächtigen Sommertag kehrt er zurück ins Leben. Und nennt sich von nun an anders, nämlich Anders. Er hat keinerlei Erinnerung mehr an die Zeit vor dem Unfall oder an den Unfall selbst … und es gibt jemanden, der alles dafür tun wird, dass das so bleibt. Andreas Steinhöfel liest selbst: gewohnt genial und ungekürzt!

ab
20,00 €
Froschmaul-Geschichten
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Der dicke Elmer kauft sich Spielkameraden mit Süßigkeiten – doch am Ende findet er auf ganz andere Weise einen Freund. Maria kidnappt Olle, weil sie unbedingt ihren ersten Kuss will – und Olle gefällt das gar nicht so schlecht. Winnie findet auf der Raststätte einen Hamster und will ihn unbedingt behalten – oder soll er ihn doch seiner nervigen kleinen Schwester schenken?
Acht wunderbare Geschichten über Freundschaft, Geschwister, erste Liebe und die Sehnsucht danach, einen Platz in der Welt zu finden.

ab
15,00 €
Die Mitte der Welt
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Rufus Beck

Normal? Nein, normal fühlt man sich nicht, wenn man gerade 17 Jahre alt ist und mit einer chaotischen Mutter und einer verschlossenen Zwillingsschwester in einem verfallenen Landhaus am Rande der Welt zusammenlebt. Was immer ein normales Leben auch sein mag, der siebzehnjährige Phil hat es nie kennengelernt. Um ihn herum sind ungewöhnliche Menschen versammelt: Glass, die einen merkwürdigen Zauber auf Menschen ausüben kann; Diane, schroff und eigenwillig. Und schließlich Nicholas, der Unerreichbare, in den Phil sich unsterblich verliebt. Eines ist sicher: Dieses Jahr wird über seine Zukunft entscheiden.

ab
20,00 €
Dirk und ich (Jubiläumsausgabe)
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Mami, Papi, Dirk, Andreas, Baby Björn und das Meerschweinchen Tobi – was für eine Familie! Vor allem Dirk und Andreas haben ein Händchen für ungewöhnliche Auftritte und stets das fröhliche Chaos im Gepäck. Die Jubiläumsausgabe mit exklusiven Kommentaren der Steinhöfel-Brüder und zwei brandneuen Geschichten.

ab
15,00 €
Rico und Oskar 4: Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Heiligabend in der Dieffenbachstraße: Volles Programm, und natürlich läuft nichts nach Plan! Geschenke sind zwar gekauft und die Bäume geschmückt, aber wer mit wem feiert, wird noch einmal kräftig durchgemischt. Und warum verschwindet in Oskars Gegenwart ständig so viel Essen – füttert er da etwa noch jemanden mit durch? Als nun auch noch ein Schneesturm über Berlin hereinbricht und niemand mehr vor die Tür kann, ist das Chaos perfekt.

ab
20,00 €
Wenn mein Mond deine Sonne wäre
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Max’ Großvater wohnt in einem Heim für alte Menschen, weil sein  Verstand immer weniger gut funktioniert. Aber Max hat Sehnsucht nach seinem Großvater und beschließt: Wir hauen ab.
Andreas Steinhöfel liest seine anrührende Geschichte über Demenz und die besondere, innige Beziehung zwischen einem Großvater und seinem Enkel. Eine musikalische Erzählung mit zwölf klassischen  Musikstücken von Sergej Prokofjew und Georges Bizet.

ab
12,00 €
Der mechanische Prinz
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Max Leben lässt, gelinde gesagt, zu wünschen übrig. Streit scheint die Lieblingsbeschäftigung seiner Eltern zu sein. Seine Mutter, so kommt es dem Jungen vor, war bei seiner Geburt anderswo. Kurz gesagt: Max ist das egalste Kind der Welt. Eines Tages erhält er von einem Bettler ein unglaubliches Geschenk: Ein goldenes Ticket, mit dem er an seltsame Orte reisen kann: die Refugien. Dort erhält Max die Möglichkeit, ein anderes, besseres Leben zu führen. Der Einsatz für diese Chance ist Max Herz ...

ab
12,00 €
Rico und Oskar 5: Rico, Oskar und das Mistverständnis
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Es kracht bei Rico und Oskar! –  Zoff in der Dieffe

Eigentlich sollte in der Dieffe endlich mal Ruhe eingekehrt sein. Aber wie kann das gehen, wenn sich Rico und Oskar streiten? Und das ausgerechnet jetzt, wo die Existenz ihres Spielplatzes auf dem Spiel steht! Oskar wittert einen Kriminalfall, aber den muss er nun ganz allein aufklären. Denn Rico redet (erstens) kein Wort mehr mit ihm, ist (zweitens) zum allerersten Mal verliebt (daher erstens) und muss (drittens) auch noch nach Hessen, aber das ist wieder eine ganz andere Geschichte. Doch nur, wenn die beiden zusammenarbeiten, können sie den Fall lösen und den Spielplatz retten …

ab
20,00 €
pondus_product - 6509
  • Bald verfügbar
Alex T. Smith
Gelesen von Peter Kaempfe

Kleine Maus auf großer Mission

Die kleine Maus Maximilian findet auf der Straße einen Brief an den Weihnachtsmann. Dieser muss verloren gegangen sein, als der Postbote den Briefkasten leerte. So einen kostbaren Fund kann ein guter Mäuserich natürlich nicht liegen lassen! Der Wunschzettel muss ganz fix zugestellt werden. Ein turbulentes vorweihnachtliches Abenteuer und eine aufregende Reise beginnen … Und für alle kleinen und großen Mithörer vergehen die Tage bis Heiligabend fast wie im Flug!

ab
13,00 €