Ikal ist zwölf – alt genug, um arbeiten zu gehen und seine Familie zu unterstützen, die zu den ärmsten auf der Insel Belitung in Indonesien gehört. Doch er will mehr – das ist er den Lehrern der Regenbogentruppe schuldig, die ihm beigebracht haben, für seine Träume zu kämpfen. Zusammen mit seinen Freuden Arai und Jimbron jobbt er als Hafenarbeiter, um die Oberschule besuchen zu können. In seiner unmittelbaren, sinnlichen Sprache erzählt Andrea Hirata, mit wie viel Mut und Lebensfreude Ikal seinen Weg macht. Die Etappen dieses modernen Märchens von der Überfahrt nach Jakarta auf dem Viehtransporter über Elend und Obdachlosigkeit im Moloch der Millionenstadt bis zur Ankunft als Student in Paris sind so lebendig wie berührend geschildert.

Anzahl CDs
5
Laufzeit
327 Minuten
ISBN
978-3-89903-936-8
Originalsprache
Indonesisch
Übersetzung
Aus dem Indonesischen
von Peter Sternagel
Veröffentlichung
Lesealter
ab 12 Jahren
bis 1188 Jahre
Preis (DE)
19,99 €
Preis (AT)
22,50 €
Preis (CH)
28,50 €

"Es gibt Bücher, die scheinen wie geschaffen dafür, vorgelesen zu werden. Dazu zählen die Romane von Andrea Hirata."

Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Eine echte Empfehlung ist die Hörbuchversion. Sebastian Rudolph [...] hört man außerordentlich gerne zu, er liest mit der richtigen Mischung aus Liebenswürdigkeit und Witz."

n-tv.de

"Hirata (schildert) in einer lebendig-berührenden Sprache, die Schauspieler Rudolph stimmlich gekonnt umzusetzen vermag."

Westdeutsche Allgemeine