South Dakota, zu Beginn des 19. Jahrhunderts: Der Pelztierjäger Hugh Glass wird am Grand River von einem Grizzly angefallen und lebensgefährlich verletzt. Seine beiden Begleiter geben dem Mann keine großen Überlebenschancen. Als sie Indianer in der Nähe ihres Lagers sichten, bringen sie sich in Sicherheit und lassen Glass unbewaffnet zurück. Doch wie durch ein Wunder überlebt er – und schwört Rache. Mit einem gebrochenen Bein schleppt Glass sich durch die endlos weite Prärie auf der Suche nach denen, die ihn so schändlich im Stich gelassen haben.

Anzahl CDs
2
Laufzeit
532 Minuten
ISBN
978-3-86952-273-9
Originalsprache
Englisch
Übersetzung
Aus dem Englischen
von Ulrike Wasel, Klaus Timmermann
Veröffentlichung
Preis (DE)
22,99 €
Preis (AT)
25,80 €
Preis (CH)
32,50 €

"Mit der (ungekürzten) prononcierten Lesung von Synchronsprecher Gerrit Schmidt-Foß wird der atmosphärisch gelungene Abenteuerroman mit Wildwestthematik zu einem echten Hörerlebnis.

ekz.bibliotheksservice

Ähnliche Titel

Das Leuchten in der Ferne
Linus Reichlin
Gelesen von Thomas Sarbacher

Moritz Martens, einst gefragter Kriegsreporter, bekommt keine Aufträge mehr. Sein Konto ist fast leer, seine Ehe gescheitert. Als er die Fotografin Miriam kennenlernt, bietet sie ihm eine brisante Story an: die Geschichte einer jungen Afghanin, die als Junge verkleidet mit einer der brutalsten Talibangruppen durch die Berge zieht. Das Mädchen fürchtet ihre baldige Enttarnung. Martens nimmt Miriams Angebot an, über einen Kontaktmann ein Treffen für ein Interview zu arrangieren. Eine abenteuerliche Reise beginnt und Martens ahnt nicht, wie sehr das, was ihn in Afghanistan erwartet, sein Leben verändern wird.

ab
19,99 €
Von Mäusen und Menschen
John Steinbeck
Gelesen von Ulrich Pleitgen

Die Meistererzählung des amerikanischen Nobelpreisträgers John Steinbeck

George und Lennie ziehen als Erntehelfer durchs Land. Zusammen träumen sie davon, eine kleine Farm zu besitzen und Kaninchen zu züchten. Aber so weit wird es nie kommen, denn Lennie zieht die Probleme nur so an. Er ist zwar bärenstark, aber geistig zurückgeblieben. Was er streicheln will, macht er mit seinen ungelenken Händen tot. Und als ihn die junge Frau eines Gutsbesitzers auffordert, sie anzufassen, ist die Katastrophe vorprogrammiert.

ab
12,99 €
Straße der Schatten
Jennifer Donnelly
Gelesen von Sabine Arnhold

New York, 1890. Für Josephine Montfort, die aus einer wohlhabenden Handelsfamilie stammt, scheint das Leben vorgezeichnet: nach der Schule eine arrangierte Ehe, Kinder und ein häusliches Leben. Aber Josephine hat andere Pläne. Sie möchte als Journalistin auf das Leben der weniger Privilegierten aufmerksam machen. Doch eine Familientragödie reißt sie aus ihren Träumen – ihr Vater stirbt zu Hause durch seine eigene Waffe. Josephine glaubt nicht an einen Selbstmord und begibt sich gemeinsam mit dem Journalisten Eddie Gallagher auf Spurensuche, die sie in die gefährlichsten New Yorker Viertel führt.

ab
12,99 €
Seht, was ich getan habe
Sarah Schmidt
Gelesen von Gala Winter

»Vater ist tot!« Zutiefst verstört starrt Lizzie Borden ihren Vater an, der blutüberströmt auf dem Sofa liegt. Auch ihre Stiefmutter wird tot aufgefunden – ebenfalls hingerichtet mit einer Axt. Eindeutige Spuren sind an jenem schicksalhaften Morgen des 4. August 1892 kaum auszumachen, dafür häufen sich die Fragen. Denn während die Nachbarn in Fall River, Massachusetts, nicht begreifen, wie einer so angesehenen Familie etwas derart Grausames zustoßen kann, erzählen diejenigen, die den Bordens wirklich nahestehen, eine ganz andere Geschichte: von einem jähzornigen Vater, einer boshaften Stiefmutter und zwei vereinsamten Schwestern. Schnell erklärt die Polizei Lizzie zur Hauptverdächtigen, deren Erinnerung jedoch lückenhaft ist. Wo war sie zum Zeitpunkt der Morde? Saß sie wie so oft unter den Birnbäumen und träumte vor sich hin? Oder ist sie doch verantwortlich für diesen Albtraum?

ab
20,00 €
In die Wildnis
Jon Krakauer
Gelesen von Julian Mehne

Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein traurig-schönes Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen. Verfilmt wurde "Into the wild" von Sean Penn mit Emile Hirsch.

ab
20,95 €
Der Spielmann (Faustus-Serie  1)
Oliver Pötzsch
Gelesen von Tobias Kluckert

Ein farbenprächtiges Abenteuer-Epos von Bestsellerautor Oliver Pötzsch

1486: Knittlingen ist ein ruhiger Ort im Kraichgau. Bis zu dem Tag, als die Gaukler in die Stadt kommen – und plötzlich Kinder verschwinden. Johann Georg, von seiner Mutter »Faustus«, der Glückliche, genannt, kümmert das nicht. Ihn interessieren nur die bunten Kostüme, die Sackpfeifen und Kunststücke. Besonders der Spielmann und Magier Tonio del Moravia beeindrucken ihn: Von dem blassen Mann mit den stechend schwarzen Augen, der Johann eine große Zukunft als Gelehrter voraussagt, geht eine seltsame Faszination aus. Johann schließt sich ihm an, gemeinsam ziehen sie durch die deutschen Lande. Der junge »Faustus« saugt alles auf, was Tonio ihm beibringt. Doch von Tonios Lehren geht eine ungeahnte Gefahr aus, und schon bald beschleicht Johann das Gefühl, dass sein Meister mit dunklen Mächten im Bunde steht …

ab
11,95 €