Am Heiligabend 1957 nähert sich ein einsitziger Jet vom Typ Vampire mit einer Geschwindigkeit von fast 500 Meilen pro Stunde der Küste Englands. Im Cockpit sitzt ein junger Flieger der Royal Air Force, der kurz zuvor auf einem kleinen Militärflughafen in Norddeutschland gestartet ist und die Weihnachtstage zu Hause verbringen will. In 27000 Fuß Höhe über der Nordsee fällt die Elektrik aus. Jede Verbindung zum Boden ist abgerissen, das Funkgerät bleibt stumm. Eine Landung ohne Instrumente verhindert der Nebel, für eine Rückkehr zum Kontinent reicht der Treibstoff nicht aus. Als der Pilot schon mit seinem Leben abgeschlossen hat, taucht plötzlich eine uralte Maschine aus dem Zweiten Weltkrieg unter ihm auf und bietet ihm Lotsendienste an. Von nun an vollziehen sich Dinge, die sich nicht mehr vom menschlichen Verstand erfassen lassen ...

Laufzeit
84 Minuten
ISBN
978-3-8449-0810-7
Originalsprache
Englisch
Veröffentlichung
Preis (DE)
7,95 €
Preis (AT)
9,00 €
Preis (CH)
11,50 €

"Der deutschen Stimme von Paul Newman und Donald Sutherland lauscht man atemlos angespannt."

Neue Presse

"Die ungekürzte Lesung von Joachim Höppner lässt uns den Atem anhalten."

Kölnische Rundschau

"Die unheimliche Atmosphäre steigert sich in der Lesung mit Achim Höppner [...]."

Ostthüringer Zeitung