Am 23. September 2009 detoniert auf dem Dach des Stockholmer Banknotendepots ein Sprengstoffpaket. Es reißt ein Loch in die Betondecke und öffnet den Weg zu 39 Millionen Kronen. Der Plan sieht vor, mit einem Helicopter zu fliehen und die Beute an einem sicheren Ort zu verstecken. Mehr als acht Monate haben Niklas Nordgren, Michel Malouf, Sami Farhan und Zoran Petrovic in die minutiöse Vorbereitung investiert. Und in dem spektakulärsten Raubüberfall der schwedischen Geschichte gelingt es ihnen, mit dem Helicopter vom Dach des Depots abzuheben. Doch damit ist die Beute noch nicht in Sicherheit ...

Bis heute haben die vier Räuber nie über ihre Tat gesprochen, in deren atemberaubendem Verlauf es der Polizei nicht gelang, sie aufzuhalten. So ist der 23. September 2009 zu einem schwedischen Mythos geworden, die Täter zu nationalen Helden. Nun erzählt Jonas Bonnier ihre rasante Geschichte und beweist, dass die Realität spannender ist als jede Fiktion.

Laufzeit
540 Minuten
ISBN
978-3-8449-1797-0
Originalsprache
Schwedisch
Übersetzung
Aus dem Schwedischen
von Susanne Dahmann
Veröffentlichung
Preis (DE)
16,95 €
Preis (AT)
19,10 €
Preis (CH)
23,50 €

Ähnliche Titel

Koma (Ein Harry-Hole-Krimi 10)
Jo Nesbø
Gelesen von Achim Buch

Ein junges Mädchen wird tot im Wald gefunden. Sie wurde brutal vergewaltigt. Zehn Jahre später wird an derselben Stelle ein Polizist getötet, sein Gesicht ist grausam entstellt. Eine Sonderkommission ermittelt unter Hochdruck. Doch es geschehen weitere Morde. Die Polizei hat keine Spur, und ihr bester Ermittler fehlt. Zur selben Zeit liegt ein schwerverletzter Mann im Krankenhaus im Koma. Das Zimmer wird von der Polizei bewacht. Niemand soll erfahren, wer der geheimnisvolle Patient ist. Denn er hat einen Feind. Und der ist überall.

ab
14,99 €
Der Sohn
Jo Nesbø
Gelesen von Sascha Rotermund

Sonny ist ein vorbildlicher Gefangener. Er lauscht den Geständnissen seiner Mitgefangenen und vergibt ihnen ihre Sünden. Er wurde sein ganzes Leben lang belogen. Doch dann ändert ein Geständnis alles. Ein Mitgefangener weiß etwas über Sonnys in Ungnade gefallenen Vater. Sonny will Rache. Er muss aus dem Gefängnis fliehen, und die Verantwortlichen sollen für ihre Verbrechen zahlen. Wie hoch der Preis auch sein mag.

Jo Nesbøs Krimiserie um Kommissar Harry Hole ist weltweit ein großer Erfolg. Auch mit Der Sohn stieg er in Norwegen, England, Dänemark und den Vereinigten Staaten ganz oben in den Bestsellerlisten ein. Dieser Kriminalroman ist ein elektrisierendes Drama um Geheimnis und Sünde, Verrat und Rache, Gerechtigkeit und Erlösung.

ab
14,99 €
Hass  (Opcop-Gruppe 4)
Arne Dahl
Gelesen von Wolfram Koch

Ein Rachefeldzug gegen den Chefermittler oder die Verschwörung eines unsichtbaren Gegners? Erschüttert betrachtet Paul Hjelm die verzweifelte Videobotschaft zweier seiner Ermittler. Zeitgleich detoniert in der Wohnung seiner Kollegin Donatella Bruni eine heimtückische Paketbombe. Ein tragischer Zufall? Paul Hjelm ist überzeugt davon, dass die Verbrechen ganz gezielt ausgeführt werden:Jemand muss ihn und seine geheime Opcop-Gruppe enttarnt haben. Wer könnte ein Motiv besitzen,sie zerschlagen zu wollen? Hjelm lässt rund um den Globus ermitteln und spürt ein schwedisches Biotech-Labor auf, das an der Manipulation des menschlichen Körpers Milliarden verdienen will.

ab
12,99 €
Durst (Ein Harry-Hole-Krimi 11)
Jo Nesbø
Gelesen von Uve Teschner

Harry Hole is back – Jo Nesbø lässt seinen Kultkommissar wieder ermitteln!

Ein Serienkiller findet seine Opfer über die Dating-App Tinder. Die Osloer Polizei hat keine Spur. Der einzige Spezialist für Serientäter, Harry Hole, unterrichtet jetzt an der Polizeihochschule, um mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn Oleg zu haben. Doch Holes alter Chef kennt Olegs Vergangenheit und setzt ihn so unter Druck. Der Kommissar gibt schließlich nach und übernimmt den Fall. Als eine weitere junge Frau verschwindet – ausgerechnet eine Kellnerin aus Holes Stammlokal –, muss der Ermittler befürchten, dass der Mörder für ihn kein Unbekannter ist.

ab
16,00 €
Sieben minus eins (Berger & Blom 1)
Arne Dahl
Gelesen von Peter Lontzek

Sieben Mädchen sind verschwunden, eins davon scheint sicher tot – ein Fall für Berger und Blom.
Als er das blutverschmierte Kellerloch sieht, ist sich Kriminalinspektor Sam Berger sicher: Das Verschwinden der jungen Frau ist kein Einzelfall. Da draußen quält ein perfider Täter seine Opfer. Schafft es Berger, sie lebend zu retten? Aber dafür ist er auf fremde Hilfe angewiesen: Die von Molly Blom, einer geheimnisvollen Frau, die nicht ist, wer sie vorgibt zu sein. Doch er hat keine andere Chance, als tief in die dunkle Vergangenheit dieser Frau einzutauchen – und gerät dabei selbst unter Verdacht …

Der Auftakt der neuen Serie, gelesen von Peter Lontzek, der deutschen Stimme von Paul Hjelm in den Arne-Dahl-Verfilmungen des ZDF.

ab
12,99 €