Maxim Voland

Maxim Voland ist ein deutscher Autor. In seinem Spannungsdebüt »Die Republik« entwickelt Voland ein abgrundtief mitreißendes Szenario: Was wäre, wenn nicht die DDR, sondern das demokratische Deutschland untergegangen wäre? Voland plant bereits weitere Romane, deren Schwerpunkt auf ungewöhnlichen Szenarien der Gegenwart liegen wird.


Titel von diesem Autor