James Ellroy

James Ellroy, 1948 in Los Angeles geboren, begann seine Schriftstellerkarriere 1979 mit dem Raman Browns Grabgesang. Mehr als zwanzig Jahre später hat Ellroy über ein Dutzend Romane veröffentlicht und genießt weltweit Kultstatus. Der Durchbruch in den USA gelang ihm mit Die schwarze Dahlie, dem Auftakt zu seinem düsteren Epos über die kriminelle Geschichte von Los Angeles. Der dritte Band Stadt der Teufel kam 1997 und dem Titel L. A. Confidential in die Kinos und gewann zwei Oscars.


Titel von diesem Autor