Heinrich Böll

Heinrich Böll, 1917 in Köln geboren, veröffentlichte ab 1947 Erzählungen, Romane, Hör- und Fernsehspiele und Theaterstücke und war auch als Übersetzer aus dem Englischen tätig. 1972 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Er starb am 16. Juli 1985 in Langenbroich/Eifel.


Titel von diesem Autor