Eva Ibbotson

Eva Ibbotson, geboren 1925 in Wien, emigrierte 1933 mit ihrer Familie nach England. Nach ihrem Physiologie-Studium arbeitete sie lange Jahre an der Universität von Cambridge. Heute widmet sie sich nur noch der Schriftstellerei. Die Gesamtauflage ihres Werkes beläuft sich auf mehr als 2 Millionen Exemplare weltweit. Ihre Kinderbücher sind äußerst erfolgreich, wurden vielfach ausgezeichnet und international übersetzt. Eva Ibbotson starb 2010 in Newcastle upon Tyne, England.


Titel von diesem Autor