Arno Geiger

Arno Geiger, 1968 geboren, lebt als freier Schriftsteller in Wien. Im Jahr 1997 gab er mit Kleine Schule des Karussellfahrens sein Romandebüt. 2005 erhielt er den Deutschen Buchpreis für Es geht uns gutDer alte König in seinem Exil, veröffentlicht 2011, stand monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste und wurde von Publikum und Kritik gleichermaßen gefeiert. Für sein literarisches Werk wurde Geiger u. a. mit dem Hölderlin-Preis oder 2018 mit dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet.