Nele Neuhaus

Nele Neuhaus, geboren 1967 in Münster/Westfalen, lebt seit ihrer Kindheit im Taunus und schreibt bereits ebenso lange. Ihr 2010 erschienener Kriminalroman »Schneewittchen muss sterben« brachte ihr den großen Durchbruch, seitdem gehört sie zu den erfolgreichsten Krimiautorinnen Deutschlands. Außerdem schreibt die passionierte Reiterin Pferde-Jugendbücher und Unterhaltungsliteratur. Ihre Bücher erscheinen in über 30 Ländern. Vom Polizeipräsidenten Westhessens wurde Nele Neuhaus zur Kriminalhauptkommissarin ehrenhalber ernannt.

Alle Hörbücher von
Nele Neuhaus

Alle Stimmen zu
Nele Neuhaus

"Nicht jeder Krimi zündet derart, dass man ihn in der Hörbuchfassung am Stück hören möchte. 'Die Lebenden und die Toten' tut das aber vollauf."

Pfälzischer Merkur

"Sie [Julia Nachtmann] bringt den Stoff gut in die Gehörgänge, fühlt sich gut in das Thema ein und nimmt den Hörer mit auf ihre spannende Krimi-Reise."

Hannover Live

"Julia Nachtmann leiht den Figuren gekonnt ihre Stimme."

Südhessen Woche

"Verschiedene Sprecher, kurze, emotionale Musikstücke und passende Hintergrundgeräusche perfektionieren das Kopfkino."

ekz.bibliotheksservice

"Schauspielerin Julia Nachtmann liest den spannenden Roman mit seinen vielschichtigen Charakteren so souverän wie fesselnd."

Main-Echo

"Prima Krimi, klasse gelesen von Julia Nachtmann."

BÜCHER

"Fesselnd!"

Neue Welt

"Sie [Julia Nachtmann] kann sich bestens in die einzelnen Charaktere hinein versetzen und ihnen mit ihrer Stimme individuellen Ausdruck verleihen."

NDR Kultur

Autorin Neuhaus gelingt es erneut, ihren Figuren zwar ein Privatleben mit Höhen und Tiefen zu geben, aber eben eines, das sich niemals aufdringlich über die eigentlichen Ermittlungen legt. Was Sprecherin Nachtmann ebenso gelungen mit ihrer Stimme interpretiert. Hörer erfahren zwar einerseits von persönlichen Krisen, werden aber andererseits von der spannenden Handlung, den komplexen und immer wieder überraschenden Entwicklungen weitergetragen. Auch dieser Taunus-Krimi ist wieder unterhaltsam und fesselnd.

Main-Echo

"Unter der Regie von Thomas Karallus ist eine Hörspielfassung entstanden, die mit lebendigen Dialogen, viel Pferdegeräuschen, Action und entsprechender Musikuntermalung Spannung schafft."

ekz.bibliotheksservice