Haruki Murakami

Haruki Murakami, 1949 in Kyoto geboren, lebte über längere Zeit in den USA und in Europa und ist der gefeierte und mit höchsten Literaturpreisen ausgezeichnete Autor zahlreicher Romane und Erzählungen. Sein Roman »Gefährliche Geliebte« entzweite das Literarische Quartett, mit »Mister Aufziehvogel« schrieb er das Kultbuch seiner Generation und »Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki« brachen in Japan alle Verkaufsrekorde. Auch in Deutschland standen die Titel an der Spitze der Bestsellerliste.

Alle Hörbücher von
Haruki Murakami

Alle Stimmen zu
Haruki Murakami

Die Pilgerjahre' ist genau jenes anregende und unterhaltsame Buch, das man nicht nur gerne liest, sondern auch gerne hört; wirklich gerne [...].

Simon Hadler
ORF

Ein wahres Erlebnis für die Sinne.

OÖ Nachrichten

Diesen Text spricht der Schauspieler Wanja Mues in tief beeindruckender, ausdrucksstarker Weise und macht ihn zu einem absolut empfehlenswerten Hörgenuss!

Buchprofile/medienprofile

Die ungekürzte Lesung von Frank Arnold bietet mehr als sechs Stunden literarischen Genuss, der trotz allen Anspruchs sehr unterhaltsam ist.

Medienprofile

Chapeau - Nathan zeigt sich in 'Pinball 1973' sehr virtuos, herrlich sonor als J. und stottern kann er ganz fantastisch.

WDR 5

David Nathan liest dieses Hörbuch mit feiner rauher Stimme [...].

hr1, Hörbuchtipp

David Nathan gelingt es, der Geschichte entsprechend auf mysteriöse Weise in die Handlung hineinzuziehen [...].

Buchkultur

Haruki Murakami entwirft eine fantastische Welt, die nicht willentlich betreten oder ver-lassen werden kann, sondern die selbst nach den Menschen zu greifen scheint. David Nathan liest diesen Text mit großer Bestimmtheit – wie um den Hörerinnen und Hörern Halt zu geben in diesem Spiel von Fiktion und Realität.

SWR2 am Samstagnachmittag

In fernöstlicher Gelassenheit beschreibt der Autor eine Welt als eine Bibliothek. Bücher als eine Welt. Mit angenehmer Ruhe interpretiert von David Nathan.

Jury der hr2-Hörbuchbestenliste

Die Übersetzung durch Ursula Gräfe ist wie immer meisterhaft, und die Lesung von David Nathan ist schlichtweg perfekt. Nathan ist meiner Meinung nach einer der besten Sprecher und die beste Besetzung für diesen Roman. Er gibt dieser geheimnisvollen Geschichte die passende Intonation und hat mich stundenlang lauschen lassen. Man muss sich ein wenig einlassen auf diesen fantastischen Plot, aber wenn man sich einlässt, kann man ganz tief eintauchen in Murakamis magische und melancholische Welt.

Travel Without Moving