Jörg Schüttauf

Jörg Schüttauf, 1961 in Karl-Marx-Stadt geboren, stand bereits mit sechs Jahren auf der Theaterbühne und war unter anderem am Hans Otto Theater in Potsdam und  am Maxim-Gorki-Theater in Berlin engagiert. Gleichzeitig war er in mehreren DDR-Filmen zu sehen, bevor ihm 1992 durch die Hauptrolle in Lenz der Durchbruch gelang. Von 2001 bis 2010 spielte er an der Seite von Andrea Sawatzki im Frankfurter Tatort. Jörg Schüttauf wurde für seine darstellerische Leistung mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Grimme-Preis, dem Preis der deutschen Filmkritik sowie dem Deutschen Fernsehpreis.


Hörbücher mit Jörg Schüttauf

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.