Daniel Brühl

Daniel Brühl, geboren 1978 in Barcelona, spielte bereits in zahlreichen Erfolgsfilmen mit, unter anderem in Nichts bereuen, Good Bye, Lenin!, Die fetten Jahre sind vorbei und neben August Diehl in Was nützt die Liebe in Gedanken. Der junge Schauspieler erhielt bereits etliche Auszeichnungen, neben dem Max-Ophüls-Preis auch den Bayerischen und den Deutschen Filmpreis sowie den Bambi. 2003 wurde er zum europäischen Schauspieler des Jahres gewählt.



Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.