Hörbuchcover von Braun - Stille Post

Ab 12 Jahren

ISBN 978-3-89903-460-8

Erschienen am 22.08.2007

Christina von Braun

Stille Post

Über den Wandel des Begriffs Heimat

Feature

Zur Merkliste hinzufügen

Eine Meisterleistung: Christina von Braun erzählt ihre Familiengeschichte aus Tochtersicht.

Mit einer Collage aus Tagebucheintragungen und Erinnerungen der Generation ihrer Eltern will Christina von Braun Geschichte auf eine dem Medium Hörbuch angemessene Weise erzählen - ein "inszenierter Essay" und Einstieg zur speziellen Form, die sie für ihre inzwischen zum Bestseller gewordene Familiengeschichte Stille Post fand.


Autor

Christina von Braun, geboren 1944 im Rom, Autorin, Filmemacherin und Kulturwissenschaftlerin. Sie wuchs auf in Italien, Deutschland, England und den USA und heiratete in Frankreich. Seit 1994 ist sie Professorin für Kulturwissenchaft an der Humboldt-Universität Berlin. Ihre Filme und Publikationen handeln von Personen und Themen der Kultur- und Religionsgeschichte.Zur Autorenseite von Christina von Braun>>

Pressestimmen

"Das Hörbuch fasziniert, weil die Toten im Wortsinn eine Stimme bekommen [...] ein echtes Abenteuer - und ausgesprochen hörenswert!" WDR 5

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.