Hörbuchcover Venske - Mord im Lustspielhaus

Ab 12 Jahren

1 CD, 72 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86909-081-8

Erschienen am 10.08.2012

Regula Venske

Mord im Lustspielhaus
(Krimi to go)

Gekürzte Lesung mit Anna Thalbach

CD Kaufen
EUR 4,99 [D] | EUR 5,60 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Eine deutsch-deutsche Geschichte nimmt in Alma Hoppes Lustspielhaus in Hamburg ihren tödlichen Ausgang. Der ostdeutsche Kabarettist Lutz Anklam plant einen besonderen Auftritt. Eingeladen hat er all jene ehemaligen politischen Mitstreiter, die mittlerweile in Hamburg leben. Unter ihnen ist auch seine alte Liebe, die Schauspielerin Susanne Depta. Doch sie ist nicht die Einzige, die sich vor Anklam fürchten sollte. Im Hintergrund agiert noch eine andere Figur aus alten DDR-Zeiten. Und die will nur eines: Rache.


Autor

Regula Venske, 1955 in Minden geboren, wurde für ihre Romane und Erzählungen mit dem Oldenburger Jugendbuchpreis, dem Deutschen Krimipreis und dem Lessing-Stipendium des Hamburger Senats ausgezeichnet. Zuletzt erschien ihr Roman Marthes Vision.Zur Autorenseite von Regula Venske>>

Sprecher

Anna Thalbach, 1973 in Ost-Berlin geboren, feierte ihren ersten Bühnenerfolg an der Seite ihrer Mutter Katharina Thalbach in Brechts Mutter Courage. Sie war außerdem in Kinofilmen wie Krabat und Der Baader Meinhof Komplex zu sehen. Für ihre Leistung auf der Bühne und vor der Kamera wurde sie vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Fernsehpreis. Ihre unverwechselbare, ausdrucksstarke Stimme macht sie zudem zur gefragten Hörbuchsprecherin. 2008 erhielt Anna Thalbach den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie »Beste Interpretin«.


Zur Sprecherseite von Anna Thalbach >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.