Hörbuchcover Strauß - Herkunft

Ab 12 Jahren

3 CDs, 161 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-89903-920-7

Erschienen am 30.09.2014

Botho Strauß

Herkunft

Ungekürzte Lesung mit Burghart Klaußner

CD Kaufen
EUR 14,99 [D] | EUR 16,90 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Zum 70. Geburtstag von Botho Strauß am 2. Dezember 2014

Botho Strauß erzählt, wovon er noch nie erzählt hat: von seiner Kindheit und Jugend, von den Orten und Landschaften, in denen er aufgewachsen ist, von seinen Erinnerungen an die prägenden, frühen Jahre, von seinem Vater. Botho Strauß erzählt die Geschichte seiner Herkunft.

Botho Strauß wurde im Dezember 1944 in Naumburg geboren. Der Vater verließ in den 1950er Jahren Hab und Gut, ging in den Westen, nach Bad Ems, fing mit sechzig Jahren wieder von vorn an: »Wir sind weggegangen, weil wir nicht wollten, dass du dort zum Kommunisten erzogen wirst.« Mit seinem neuen, überraschenden Buch findet Botho Strauß noch einmal zu einer ganz neuen Seite seines Schreibens, zu einem ganz anderen Rhythmus: zum Ton des Erinnerns, der Vergewisserung über die eigenen Ursprünge. Die Jugend ist die Zeit, da die Zukunft einem noch bevorsteht; jetzt lässt Strauß eine lang zurückliegende Gegenwart wiedererstehen. Vor allem ist es der Vater, dessen Bild immer deutlicher hervortritt, liebevoll gezeichnet, doch ohne Selbsttäuschung. Botho Strauß’ Herkunft ist das konzentrierte, reiche Werk eines großen Erzählers.


Autor

Botho Strauß, 1944 in Naumburg an der Saale geboren, studierte in Köln und München Germanistik, Theatergeschichte und Soziologie. Von 1970 bis 1975 war er Dramaturg an der Schaubühne am Halleschen Ufer Berlin. Sein schriftstellerisches Werk wurde mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet; 1987 wurde ihm der Jean-Paul-Preis und 1989 der Georg-Büchner-Preis verliehen. Strauß’ Theaterstücke gehören zu den meistgespielten an deutschen Bühnen. Er ist Mitglied im PEN-Zentrum der Bundesrepublik Deutschland.

Zur Autorenseite von Botho Strauß>>

Sprecher

Burghart Klaußner, vielseitiger Bühnen-, Fernseh- und Filmschauspieler, ist bekannt aus Filmen wie Der Vorleser, Das weiße Band sowie Nachtzug nach Lissabon. Er wurde mit dem Deutschen Filmpreis und dem Silbernen Leoparden ausgezeichnet. Neben der Schauspielerei ist er mit seinem musikalischen Bühnenprogramm Zum Klaußner auf Tournee. Seine Leistung als Hörbuchsprecher wurde 2010 mit der Corine und 2011 mit dem Deutschen Hörbuchpreis gewürdigt.


Zur Sprecherseite von Burghart Klaußner >>

Pressestimmen

"Er trifft den unverwechselbaren Ton dieser zarten Erinnerungsetüde. Wer nicht selber lesen mag, dem sei diese Aufnahme ans Herz gelegt." NDR

"Burghart Klaußner ist ein Glücksfall für dieses Hörbuch, stimmlich wie interpretatorisch. [...] Da stimmt das Timing, da sitzt jede Betonung, da beeindruckt das Timbre." BÜCHER

Auszeichnungen

hr2- Hörbuchbestenliste

Grandios / hörBücher-Magazin


Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.