Hörbuchcover Söderberg - Der zweite Sohn

2 mp3-CDs, 628 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86952-191-6

Erschienen am 14.09.2015

Alexander Söderberg

Der zweite Sohn
(Die Sophie-Brinkmann-Trilogie, Band 2)

Aus dem Schwedischen von Stefan Pluschkat

Ungekürzte Lesung mit Vera Teltz

mp3-CD Kaufen
EUR 19,99 [D] | EUR 22,50 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Wie schuldig darf man sich machen, um das Richtige zu tun? Ausgerechnet jetzt, da Hector Guzman im Koma liegt, steht sein international agierendes Drogenkartell gleich von zwei Seiten unter Beschuss: die Konkurrenz und die Polizei sind ihm auf der Spur – ihm und seiner Geliebten Sophie Brinkmann. Die unbescholtene Krankenschwester Sophie ist eher zufällig zwischen die Fronten der organisierten Kriminalität geraten. Aber jetzt ist es an ihr, das Schlimmste zu verhindern. Sie muss sich auf die Spielregeln der Widersacher einlassen und das Böse in sich selbst entdecken.


Autor

Alexander Söderberg, geboren 1970, arbeitete als Dramaturg, Redakteur und Drehbuchautor für das schwedische Fernsehen. Sein Debüt als Thrillerautor, die auf drei Teile angelegte Serie um die Heldin Sophie Brinkman, verkaufte sich innerhalb kürzester Zeit in 34 Länder Länder, darunter auch die USA und England, wo der Roman 2013 erscheint. Ridley Scott hat sich die Filmrechte für Hollywood gesichert.

Zur Autorenseite von Alexander Söderberg>>

Sprecher

Vera Teltz ist Schauspielerin und Synchronsprecherin. Nach ihrer Schauspielausbildung folgten Engagements am Staatstheater Braunschweig und am Maxim Gorki Theater in Berlin. Seit 2004 arbeitet sie auch als Synchronsprecherin und lieh beispielsweise Naomie Harris, Noomi Rapace, Robin Tunney sowie der Katze Mittens in der Disney Produktion Ein Bolt für alle Fälle ihre warme, sinnliche und ausdrucksstarke Stimme.


Zur Sprecherseite von Vera Teltz >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.