Hörbuchcover Schneider - Kindergarten-Geschichten, die stark machen

Ab 3 Jahren

1 CD, 54 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-179-9

Erschienen am 22.07.2014

Liane Schneider, Christian Tielmann, Diverse

Kindergarten-Geschichten, die stark machen

Ungekürzte Lesung mit Ann-Cathrin Sudhoff, Wanja Mues, Vanida Karun, Johannes Steck, Anne Weber, Hans Kremer

CD Kaufen
EUR 7,99 [D] | EUR 9,00 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Starke Geschichten für starke Kinder

Das Geheimnis deiner Stärke? Sie liegt in dir selbst! Sechs Vorlesegeschichten erzählen von wichtigen Erlebnissen für Kindergartenkinder: Was mache ich, wenn ich verloren gehe? Wie wehre ich mich gegen freche Kinder? Wie verhalte ich mich Fremden gegenüber? Und was hilft gegen Angst im Dunkeln? Starke Geschichten für starke Kinder zum gemeinsamen Anhören.


Autor

Liane Schneider ist nach einem Studium von Chemie und Kunst Lehrerin geworden. Sie weiß daher, was Kinder interessiert und bewegt. In ihrer Freizeit malt, schreibt oder liest sie - am liebsten am Strand an irgendeinem Meer. Ihre eigene Tochter Conni ist inzwischen schon erwachsen.

Zur Autorenseite von Liane Schneider>>

Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg. Heute lebt er in Köln und schreibt sehr erfolgreich Kinder- und Jugendbücher.

Zur Autorenseite von Christian Tielmann>>

Diverse

Sprecher

Ann-Cathrin Sudhoff, geboren 1972 in Essen, absolvierte ihr Schauspielstudium an der Governors Magnet School for Arts in Norfolk, Virginia und an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Graz. Sie ist eine vielseitige Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin.
Zur Sprecherseite von Ann-Cathrin Sudhoff >>

Wanja Mues, geboren 1973 in Hamburg, stand schon mit elf Jahren vor der Kamera. Seine Schauspielausbildung absolvierte er in New York. Er spielte in Filmen wie Der Pianist und Yella mit. Aktuell war Wanja Mues im Fernsehen in Ein Fall für zwei und im Kino in König von Deutschland zu sehen.


Zur Sprecherseite von Wanja Mues >>

Vanida Karun, geboren 1979, studierte an der Schule für Schauspiel Hamburg sowie Sprechwissenschaften in Münster. Sie spielt regelmäßig für die Bühne für Menschenrechte, ist eine viel beschäftigte Hörbuchsprecherin und steht für verschiedene Produktionen wie Tatort, Großstadtrevier oder Kino-Filme wie Von Mädchen und Pferden vor der Kamera. 


Zur Sprecherseite von Vanida Karun >>

Johannes Steck wurde bekannt durch seine Rolle als Dr. Kreutzer in der ARD-Serie In aller Freundschaft. In den letzten Jahren widmete er sich vor allem seiner Sprechertätigkeit im Hörbuch. Er verleiht unterschiedlichsten Charakteren mit der Virtuosität seiner Stimme lebhaften Ausdruck. Bei Hörbuch Hamburg ist er die Stammbesetzung der Zwerge-Reihe von Markus Heitz und der Henkerstocher-Serie von Oliver Pötzsch.


Zur Sprecherseite von Johannes Steck >>

Anne Weber war nach ihrer Ausbildung unter anderem am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg und am Schauspiel Köln engagiert. Die Boy-Gobert-Preisträgerin wirkt in vielen Liederabenden von Franz Wittenbrink mit und ist in der Musikrevue Schuld daran sind wir, Jungs von und mit Conny Schirmer zu sehen.


Zur Sprecherseite von Anne Weber >>

 Hans Kremer wurde 1980 von Jürgen Flimm ans Schauspiel Köln geholt und folgte ihm später ans Thalia Theater Hamburg. Dort arbeitete er mit Regisseuren wie George Tabori und Robert Wilson. Seit 2012 ist er festes Ensemblemitglied an den Münchner Kammerspielen. Neben dem Theater spielt er in Film- und Fernsehproduktionen, unter anderem von Andreas Dresen und Margarethe von Trotta. Er ist zudem Mitbegründer des Münchner Künstlerkollektivs FREIES.FELD.


Zur Sprecherseite von Hans Kremer >>

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.