Hörbuchcover Ende - Mein kunterbunter Hörbuchkoffer

Ab 3 Jahren

5 CDs, 306 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-798-2

Erschienen am 29.09.2017

Michael Ende, Liane Schneider, Sabine Ludwig, Salah Naoura, Nele Moost , Oliver Scherz

Mein kunterbunter Hörbuchkoffer

mit Peter Kaempfe, Diverse, Gustav Peter Wöhler, Martin Baltscheit

CD Kaufen
EUR 19,99 [D] | EUR 19,99 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Fünf beliebte Kinderhörbücher im kunterbunten Hörbuchkoffer

Unser exklusiver Jubiläumskoffer enthält 5 Hörbücher für kleine Fans! Mit dabei sind Conni, das Urmel und der kleine Rabe Socke, das Schnurpsenbuch von Michael Ende und der Bestseller von Oliver Scherz: Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika. Ein Geschichtenschatz im kunterbunten Hörbuchkoffer!  

Das Schnurpsenbuch: Die Schnurpse sind los! Die kunterbunte Sammlung von Gedichten rund um die Spezies Schnurps schäumt nur so über vor Fantasie, Sprachfreude und Komik. Die Streiche der Schnurpse, die Einschlafverse, Rätsel und Geschichten sind nicht nur lustig, sondern auch frech und schlau. Und ihre Zaubersprüche gegen schlechte Laune, böse Träume und Bockigsein wirken wahre Wunder!  

Conni hat Geburtstag/Conni bekommt eine Katze: Conni liebt Katzen und will schon lange eine haben. Aber alles, was sie bekommt, sind Plüschtiere! Doch dann lernt Papa eine niedliche kleine Katze kennen … Dass diese kleine Katze einmal Kater Mau heißen, ein rotes Halsband tragen und ihr bester Freund werden wird, kann Conni wirklich noch nicht ahnen. Herzlichen Glückwunsch, Conni! Endlich ist der große Tag da. Lange genug hat Conni darauf warten müssen. Sie packt ihre Geschenke aus und freut sich auf das Lieblingsessen. Aber der Höhepunkt wird das Geburtstagsfest mit allen Freundinnen und Freunden!  

Alle lieben Urmel: Mit Urmel aus dem Eis prägte Max Kruse eine der beliebtesten Kinderbuchfiguren – das lispelnde kleine Urwesen begeistert immer noch Generationen von Kindern. Sabine Ludwig und Salah Naoura haben sich nun nach Titiwu begeben, um ihre ganz eigene Urmel-Geschichte zu schreiben. Entstanden sind zwei grandiose Geschichten, jede für sich frisch und abenteuerlich. Ein Muss für alle Urmel-Fans und die, die es noch werden wollen!  

Alles Freunde! und eine weitere Geschichte vom kleinen Raben Socke: Der kleine Rabe Socke ist neu im Wald. Alles prima, das Nest ist schön, der Wald toll – doch etwas ganz Wichtiges fehlt: Freunde! Also zieht Socke los, um Freunde zu finden. Und wie geht das am besten? Sich draufstürzen, sobald man einen entdeckt hat? Freunde-such-Zettel malen und warten, dass einer kommt? Eine Bonbonspur auslegen und beobachten? Nein, das alles funktioniert nicht. Aber im richtigen Moment fragen, ob man mitspielen kann, das klappt. So wird der kleine Rabe zum besten Freundefinder überhaupt und zusammen haben die Tiere jede Menge Spaß! Alles Freunde! ist ein toll erzähltes Hörspiel mit viel Musik und Geräuschen – einfach rabenstark wie immer! In der weiteren Geschichte Alles wieder gut! erfährt man, wie der kleine Rabe zu seinem Namen kommt.

Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika: Was tut man, wenn spätabends ein Elefant ans Fenster klopft? Wenn dieser Elefant aus dem Zoo ausgebrochen ist, um seine Großfamilie in Afrika zu besuchen? Und wenn er gar nicht weiß, wo Afrika überhaupt liegt? Man packt Äpfel, Kekse und einen Globus in den Rucksack und begleitet ihn. Genau das tun Joscha und Marie. So weit wird Afrika nicht sein, denken sie und erleben eine Reise, die alles übertrifft, was sie sich vorgestellt haben.


Autor

Michael Ende (1929-1995) zählt zu den bekanntesten und vielseitigsten deutschen Schriftstellern. Neben Kinder- und Jugendbüchern schrieb er poetische Bilderbuchtexte, Bücher für Erwachsene, Theaterstücke und Gedichte. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Sie wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt und haben eine Gesamtauflage von über 35 Millionen Exemplaren erreicht.

Zur Autorenseite von Michael Ende>>

Liane Schneider ist nach einem Studium von Chemie und Kunst Lehrerin geworden. Sie weiß daher, was Kinder interessiert und bewegt. In ihrer Freizeit malt, schreibt oder liest sie - am liebsten am Strand an irgendeinem Meer. Ihre eigene Tochter Conni ist inzwischen schon erwachsen.

Zur Autorenseite von Liane Schneider>>

Sabine Ludwig wurde 1954 in West-Berlin geboren und lebt nach wie vor in ihrer Heimatstadt. Seit 1987 schreibt sie turbulente Geschichten für Kinder. Ihre Bücher sind mehrfach ausgezeichnet worden, so z. B. auf der Kinder- und Jugendbuch-Liste des Saarländischen Rundfunks und vom Jugendschriftenausschuss des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands.

Zur Autorenseite von Sabine Ludwig>>

Salah Naoura, geboren 1964 in Berlin, studierte Germanistik und Skandinavistik in Berlin und Stockholm. Er arbeitet seit 1995 als freier Übersetzer und Autor und hat Bilderbücher und Erstlesebücher veröffentlicht. Seine Übersetzungen wurden mehrfach ausgezeichnet.  

Zur Autorenseite von Salah Naoura>>

Nele Moost wurde 1952 in Berlin geboren und verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in Schweden. Nach einem Studium der Germanistik arbeitete sie als Lektorin in einem Kinderbuchverlag. Ihre Geschichten für Kinder und Erwachsene wurden bisher in 30 Sprachen übersetzt.

Zur Autorenseite von Nele Moost >>

Oliver Scherz, geboren 1974 in Essen, ist Kinderbuchautor und Schauspieler. Er hat das Schreiben für Kinder mit der Geburt seiner Tochter für sich entdeckt und lässt sich seitdem immer wieder aufs Neue vom eigenwilligen, fantasievollen Blick von Kindern auf die Welt überraschen und beflügeln. Wenn er etwas von ihrer Lebensfreude und Unverstelltheit in seinen Büchern wiederfindet, hat er das Gefühl, dem Wesentlichen ein Stück näher gekommen zu sein. Oliver Scherz lebt mit seiner Familie in Berlin.

Zur Autorenseite von Oliver Scherz>>

Sprecher

Peter Kaempfe ist Schauspieler und versierter Hörbuchinterpret. Mit seinem warmen Timbre begeistert er jedes Publikum, ob in Fernsehdokumentationen, Hörspielen, Lesungen oder bei Live-Auftritten. Peter Kaempfe las u. a. Krimis von Agatha Christie und Ilias - Der Kampf um Troja ein. Für Letzteres wurde er für den Deutschen Hörbuchpreis nominiert.


Zur Sprecherseite von Peter Kaempfe >>

Diverse


Gustav Peter Wöhler ist einer der vielseitigsten Theater-, Film- und Fernsehdarsteller. Neben Bühnenengagements in Bochum oder Hamburg, spielte er in diversen Kino- und Fernsehproduktionen mit, z. B. in SK Kölsch, Bella Block, Doris Dörries Erleuchtung garantiert und 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug. Gustav Peter Wöhlers zweite Leidenschaft ist die Musik.


Zur Sprecherseite von Gustav Peter Wöhler >>

Martin Baltscheit, geboren 1965 in Düsseldorf, studierte Kommunikationsdesign an der Folkwangschule Essen. Danach arbeitete er als Comic-Zeichner, Illustrator, Schauspieler, Kinderbuch-, Hörspiel- und Theaterautor. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, 2013 z.B. den Deutschen Hörbuchpreis für seine Lesung von Zorgamazoo.


Zur Sprecherseite von Martin Baltscheit >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.