Hörbuchcover Ruge - Unterwegs

4 CDs, 298 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86952-086-5

Erschienen am 16.07.2013

Gerd Ruge

Unterwegs

Politische Erinnerungen

Gekürzte Lesung mit Hans Henrik Wöhler

CD Kaufen
EUR 19,99 [D] | EUR 22,50 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Die Welt als Ort der Begegnungen - eine Reporterlegende erinnert sich

Gerd Ruge hat mehr als vier Jahrzehnte aus verschiedenen Teilen der Welt berichtet und gilt als Pionier der Auslandsreportage. Vorurteilsfrei und unideologisch hat er den Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg die Welt nahegebracht. Für seine Beobachtungsgabe und sein Ohr für Zwischentöne wird er bis heute geschätzt. Und so sind es nicht nur die Begegnungen mit wichtigen Politikern, sondern auch die mit den einfachen Menschen, von denen er berichtet. Entstanden ist eine politische Autobiografie aus der Nahsicht, ein lebendiges Panorama über zentrale Ereignisse, Orte und Figuren der jüngeren Geschichte.

Mit Originaltondokumenten aus den Reportagen


Autor

Gerd Ruge, geboren 1928 in Hamburg, begann seine journalistische Tätigkeit 1948/49 beim NWDR mit Rundfunkreportagen aus dem Ausland. Mitte der 50er Jahres war er der erste ständige Auslandskorrespondent in Moskau, später berichtete er aus den USA und China. Er leitete das WDR-Hauptstadtstudio in Bonn und das ARD-Studio in Moskau, ist Mitbegründer der deutschen Sektion von Amnesty International sowie Autor zahlreicher Bücher und Reisereportagen. Für seine journalistische Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Grimme-Preis, der Goldenen Kamera, dem Bayerischen Fernsehpreis sowie dem Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis. Gerd Ruge lebt in München.

Zur Autorenseite von Gerd Ruge>>

Sprecher

Hans Henrik Wöhler, geboren 1968 in Leipzig, ist die Erzählstimme zahlreicher Dokumentarfilme und Fernsehreportagen bei ARD, ZDF und arte. Er ist Sprecher für Hörbücher und Hörspiele sowie Kopf des Ensembles RADEBASS. Wöhler studierte Journalistik und schrieb zunächst für Zeitungen, später Hörfunkfeatures. Neben Auftritten als Darsteller vor der Kamera schreibt er auch Märchen für Kinder.


Zur Sprecherseite von Hans Henrik Wöhler >>

Pressestimmen

"Die gekürzte Lesung von Hans Henrik Wöhler [...] ist kraftvoll und stimmig." ekz.bibliotheksservice

"Faktenreich, sympathisch und so unprätentiös wie der Buchtitel. Absolut hörenswert!" HÖRZU

"Dieses Hörbuch erzählt von den beeindruckenden Momenten eines Reporterlebens." MDR

Auszeichnungen

hr2- Hörbuchbestenliste

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.