Hörbuchcover Nettingsmeier  - Schulgeschichten

Ab 3 Jahren

1 CD, 23 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-573-5

Erschienen am 28.04.2017

Simone Nettingsmeier , Marianne Schröder, Hermann Schulz, Dirk Rehaag, Birgit Rehaag

Schulgeschichten
(Pixi Hören)

Inszenierte Lesung mit Musik mit Stefan Kaminski, Marlen Diekhoff, Sebastian Rudolph, Gesa Geue, Rainer Strecker

CD Kaufen
EUR 4,99 [D] | EUR 5,60 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Schule macht Spaß!

Weil Pixi und seine Freunde gerne zur Schule gehen würden, gründen sie kurzerhand ihre eigene Waldschule. Karo und Eddi freuen sich schon auf ihren ersten Schultag, doch der Weg zur Einschulung ist schwerer als ertwartet. Temeo freut sich gerade nicht auf die Schule, denn er hat vergessen für eine wichtige Arbeit zu lernen. Zum Glück ist er mit dem Zauberer Tutomo befreundet, der ihm gerne dabei hilft, sein Problem zu lösen. Pauline steht ein ganz besonderer Schultag bevor: Sie und ihre Klasse machen ihren ersten Schulausflug. Als der kleine Pirat eingeschult wird, stellt er fest, dass er ganz anders ist als die anderen Erstklässler. Doch schon bald kann er in der Schule seine besonderen Fähigkeiten einbringen.

Fünf spannenden Schulgeschichten – gelesen von Stefan Kaminski, Marlen Diekhoff, Sebastian Rudolph u. a.


Sprecher

Stefan Kaminski, 1974 geboren, schloss sein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch ab. 1996 begann er seine Laufbahn als Sprecher und Schauspieler. Er betreibt die beliebte Live-Hörspielreihe Kaminski on Air und ist seit 2001 am Deutschen Theater Berlin zu sehen. Dank seiner enorm wandelbaren Stimme gilt er als Meister des »Stimm-Morphings«. Seine Lesungen avancieren oft zu Ein-Mann-Hörspielen der Extraklasse. Für seine Hörbuch- und Hörspielproduktionen wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik.


Zur Sprecherseite von Stefan Kaminski >>

Marlen Diekhoff, vielseitige Bühnen- und Filmschauspielerin, gehörte nach Engagements in Hannover, Stuttgart und Frankfurt viele Jahre zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg. Als Hörbuchsprecherin hat sie u.a. Romane von Margriet de Moor, Alessandro Baricco, Joan Didion und Herta Müller gelesen.


Zur Sprecherseite von Marlen Diekhoff >>

Sebastian Rudolph, geboren 1968, spielte nach seinem Schauspielstudium an verschiedenen Bühnen, darunter das Schauspielhaus Zürich. Weitere Engagements führten ihn nach Basel, Wien, Hamburg und Berlin. In Christoph Schlingensiefs Hamlet spielte er die Hauptrolle. Seit 2009 ist er am Hamburger Thalia Theater engagiert. Theater heute kürte ihn 2012 zum »Schauspieler des Jahres«.


Zur Sprecherseite von Sebastian Rudolph >>

Gesa Geue, 1990 in Hamm geboren, studiert Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Sie hatte bereits erste Rollen in Inszenierungen des
Thalia Theaters und des Deutschen Schauspielhauses Hamburg.


Zur Sprecherseite von Gesa Geue >>

Rainer Strecker, Jahrgang 1965, arbeitete nach seiner Schauspielausbildung auf diversen bekannten deutschen Bühnen; im Fernsehen ist er unter anderem im Tatort und in Bella Block zu sehen. Sehr beliebt ist er auch als Hörbuchsprecher. So feierte er v.a. mit seiner Lesung der Tintenwelt-Trilogie von Cornelia Funke große Erfolge.


Zur Sprecherseite von Rainer Strecker >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.