Hörbuchcover Chopich - Aussöhnung mit dem inneren Kind

7 CDs, 539 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-95713-079-2

Erschienen am 10.03.2017

Erika J. Chopich, Margeret Paul

Aussöhnung mit dem inneren Kind

Aus dem Amerikanischen von Angelika Bardeleben

Ungekürzte Lesung mit Susanne Aernecke

CD Kaufen
EUR 20,00 [D] | EUR 22,50 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Der Klassiker zum Thema "Inneres Kind" - endlich als Hörbuch!

Viele von uns verleugnen ihr inneres Kind - das traurige, lachende, verrückte und oft so weise Kind, das in jedem steckt, ob Mann oder Frau. Aber erst wenn wir es hören und uns mit ihm aussöhnen, können wir uns auch selbst lieben. Wer lernt, die kreative Kraft des inneren Kindes und das rationale Denken des Erwachsenen in Form einer kreativen Partnerschaft zu verknüpfen, der heilt nach und nach seine Angst, seinen Schmerz und sein Alleinsein. So kann jeder Erwachsene wieder mit jenem Teil von sich Verbindung aufnehmen, der Gefühle und Erfahrungen in sein rational ausgerichtetes Leben zu integrieren weiß.

Dr. Erika J. Chopich und Margaret Paul entwickelten die als ?Inner Bonding? bezeichnete Therapieform. Mit Aussöhnung mit dem inneren Kind haben die beiden amerikanischen Psychotherapeutinnen ein Standardwerk geschaffen.


Autor

Dr. Erika J . Chopich, Psychotherapeutin, entwickelte mit Margaret Paul die als »Inner Bonding« bezeichnete Therapieform und lebt in Santa Fé.

Zur Autorenseite von Erika J. Chopich>>

Dr. Margaret Paul, Autorin mehrerer Bücher, arbeitet ebenfalls als Psychotherapeutin in der Nähe von Los Angeles und hält Seminare in den USA.

Zur Autorenseite von Margeret Paul>>

Sprecher

Susanne Aernecke, geboren 1961, reiste als Kapitänstochter schon früh rund um den Globus. Nach einem Sprachstudium und einer Regieausbildung drehte sie Fernsehdokumentationen (für ARD, ZDF, Arte, 3sat, Discovery). Sie schreibt Bücher und Drehbücher, produziert Hörbücher und synchronisiert Filme.

 

 


Zur Sprecherseite von Susanne Aernecke >>

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.