Hörbuchcover Ott - Tausendundeine Nacht

Ab 12 Jahren

ISBN 978-3-89903-960-3

Erschienen am 08.04.2009

Claudia Ott

Tausendundeine Nacht

Rahmenerzählung

Gekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann

Zur Merkliste hinzufügen

Nacht für Nacht erzählt Schahrasad ihre Geschichten und bricht sie im Morgengrauen an der spannendsten Stelle ab. Sie weiß, solange der König wissen will, wie es weitergeht, wird er sie am Leben lassen. Die ersten "Cliff-hanger" der Literaturgeschichte und die Folgen in der sensationellen Neuübersetzung des arabischen Originals: "der Glücksfall eines Hörbuchs" (Die Zeit)


Autor

Claudia Ott, geboren 1968 in Tübingen, ist eine deutsche Arabistin, Autorin, Übersetzerin und Musikerin. Sie studierte Orientalistik in Jerusalem und Tübingen und promovierte an der FU Berlin. Von 1993 bis 1998 war sie dort wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Arabistik. Seit 2000 ist Claudia Ott wissenschaftliche Assistentin am Seminar für orientalische Philologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Seit 2000 arbeitet sie hauptsächlich freiberuflich als literarische Übersetzerin aus dem Arabischen. Claudia Ott ist außerdem Mitglied mehrerer internationaler Ensembles für orientalische Musik. 2011 wurde Claudia Ott mit dem Johann-Friedrich-von-Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis der Landeshauptstadt Stuttgart ausgezeichnet.

Zur Autorenseite von Claudia Ott>>

Sprecher

Heikko Deutschmann, geboren 1962 in Innsbruck, studierte Schauspiel in Berlin und spielte u.a. im Ensemble der Berliner Schaubühne, später in Hamburg, Köln und Zürich. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus preisgekrönten Produktionen wie Der Laden und In Sachen Kaminski, aus Serien wie Polizeiruf 110 und Der Kriminalist sowie aus der ZDF-Reihe Inga Lindström. Er ist ein ebenso vielseitiger Hörbuchsprecher und hat neben Bestsellern von Guillaume Musso und Jo Nesbø Klassiker von Friedrich Schiller und Stendhal eingelesen.


Zur Sprecherseite von Heikko Deutschmann >>

Auszeichnungen

hr2- Hörbuchbestenliste

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.