Hörbuchcover Murakami - Von Männern, die keine Frauen haben

Ab 12 Jahren

ISBN 978-3-89903-925-2

Erschienen am 14.11.2014

Haruki Murakami

Von Männern, die keine Frauen haben

Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe

Ungekürzte Lesung mit Frank Arnold

Zur Merkliste hinzufügen

Sieben unveröffentlichte Geschichten des Meister-Erzählers Haruki Murakami

»Eines Tages seid ihr plötzlich Männer, die keine Frauen haben. Dieser Tag kommt ganz unerwartet, ohne die leiseste Vorankündigung, ohne jeden Hinweis, ohne Vorgefühl, ohne Ahnung, ohne Klopfen und ohne Räuspern. Wenn ihr um die Ecke biegt, wisst ihr bereits, was dort ist. Aber ihr könnt nicht mehr umkehren. Seid ihr einmal um die Ecke gebogen, wird das eure einzige Welt. Auf dieser Welt nennt man euch ›Männer, die keine Frauen haben‹. In einem unendlich kalten Plural. Nur Männer, die keine Frauen haben, können verstehen, wie herzzerreißend, wie furchtbar traurig es ist, Männer zu sein, die keine Frauen haben. Den wunderbaren Westwind zu verlieren.«

Sieben neue Erzählungen versammelt das Hörbuch, die wohl zum Zartesten und Anrührendsten zählen, das je von ihm zu hören war. Und doch sind sie typisch Murakami, denn fast immer geht es darin um versehrte, einsame Männer. Männer, denen etwas Entscheidendes fehlt …

Hörbuchpreisträger trifft Literaturpreisträger - Frank Arnolds Stimme und Haruki Murakamis Texte passen perfekt zusammen. 


Autor

Haruki Murakami, 1949 in Kyoto geboren, gehört zu den populärsten und einflussreichsten Autoren Japans. Seine Bücher erhielten zahlreiche Auszeichnungen, darunter der »Welt«-Literaturpreis 2014, wurden in 40 Sprachen übersetzt und zum Teil als Filme oder Bühnenstücke adaptiert. Murakamis Roman Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki brach in Japan alle Verkaufsrekorde und stand in Deutschland an der Spitze der Bestsellerliste.

Zur Autorenseite von Haruki Murakami>>

Sprecher

Frank Arnold, Schauspieler, Rundfunksprecher, Regisseur und Dramaturg, wurde in Berlin geboren. Er spricht seit vielen Jahren für die Kultursendungen aspekte und ttt und ist in hunderten Dokumentarfilmen als Offstimme zu hören. Auch als Hörbuchsprecher beeindruckt Frank Arnold durch seine Vielseitigkeit – zu den Bestsellerautoren, denen er seine Stimme lieh, zählen Noah Gordon, Don Winslow und Tom Clancy ebenso wie Stephen Hawking. In diesem Jahr wurde er für seine Leistung mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2014 gewürdigt. „Frank Arnold lässt uns mit den Worten nicht allein. Sprechend erweitert er den Text um Nuancen, die nicht geschrieben werden können.“ (Preisträgerjury des Deutschen Hörbuchpreises)


Zur Sprecherseite von Frank Arnold >>

Pressestimmen

"Die ungekürzte Lesung von Frank Arnold bietet mehr als sechs Stunden literarischen Genuss, der trotz allen Anspruchs sehr unterhaltsam ist." Medienprofile

Auszeichnungen

HörKules 2016 - Shortlist


Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.