Hörbuchcover Moost  - Alles erlaubt? und eine weitere Geschichte vom kleinen Raben Socke

Ab 3 Jahren

1 CD, 37 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-728-9

Erschienen am 26.02.2015

Nele Moost , Annet Rudolph

Alles erlaubt? und eine weitere Geschichte vom kleinen Raben Socke
(Kleiner Rabe Socke)

Hörspiel mit Jan Delay

CD Kaufen
EUR 9,99 [D] | EUR 9,99 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Hörspiel mit Jan Delay als Rabe Socke und toller Musik!

Der kleine Dachs hat alle seine Freunde zum Essen eingeladen. Es gibt Spaghetti mit Soße. Das Wildschwein isst ziemlich laut und viel und Rabe Socke schaufelt sich vorsichtshalber schon einmal einen riesigen Soßenvorrat auf den Teller. Ist das erlaubt? Aber immer nur brav sein, das schafft doch eh keiner, oder?

Alles erlaubt? – der Klassiker unter den Benimm-Büchern, gleichermaßen geliebt von Eltern und Kindern. In der weiteren Geschichte, Alles Urlaub!, lernt der kleine Rabe Socke alles über das Verreisen.


Autor

Nele Moost wurde 1952 in Berlin geboren und verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in Schweden. Nach einem Studium der Germanistik arbeitete sie als Lektorin in einem Kinderbuchverlag. Ihre Geschichten für Kinder und Erwachsene wurden bisher in 30 Sprachen übersetzt.

Zur Autorenseite von Nele Moost >>

Annet Rudolph wurde 1964 in Dinslaken geboren. Erste Kunstwerke hinterließ sie bereits als Kind auf der Rückseite der elterlichen Küchenbank. Später studierte sie an der Fachhochschule Münster Grafikdesign mit Schwerpunkt Kinderbuch-Illustration. Wenn sie nicht Motorrad fährt oder die Welt bereist, sitzt sie an ihrem Schreibtisch und arbeitet an neuen Bilderbüchern. Zusammen mit der Autorin Nele Moost hat Annet Rudolph die Figur des keinen Raben Socke geschaffen, mit der sie international bekannt wurde.

Zur Autorenseite von Annet Rudolph >>

Sprecher

Jan Delay ist nicht nur einer der bekanntesten deutschsprachigen Musiker, sondern mit seiner markanten Stimme auch ein beliebter Sprecher. So synchronisierte er neben Rabe Socke u. a. den Willi im neuen Biene Maja-Film.


Zur Sprecherseite von Jan Delay >>

Pressestimmen

"Den frechen Raben muss man einfach lieb haben - und seinen Sprecher Jan Delay auch." Familie & Co

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.