Hörbuchcover Millar - Allein die Angst

6 CDs, 454 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86952-124-4

Erschienen am 16.04.2012

Louise Millar

Allein die Angst

Aus dem Englischen von Maria Andreas-Hoole

Gekürzte Lesung mit Caroline Peters, Andrea Sawatzki, Stefanie Stappenbeck

CD Kaufen
EUR 19,99 [D] | EUR 22,50 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Callie tut, was wir alle tun: sie lässt ihre kleine Tochter Rae öfter bei ihrer Freundin Suzy. Die hat selbst drei Kinder, das verbindet. Aber nun muss Callie wieder ganztags arbeiten. Wie soll sie das mit Rae schaffen? Gut, dass Debs, ihre neue Nachbarin, als Betreuerin im Kindergarten arbeitet und helfen kann - auch wenn sie etwas nervös und merkwürdig wirkt. Als Rae beim Heimbringen auf die Straße stolpert, will Callie erst nur an ein Missgeschick glauben. Denn ein Unfall wäre bei der zarten, herzkranken Rae fatal. Aber als sich die gefährlichen Vorfälle häufen, wächst in Callie unaufhaltsam das Grauen: was, wenn sie der falschen Person vertraut?


Autor

Louise Millar stammt aus Schottland. Sie begann ihre Karriere bei Musik- und Filmmagazinen, wurde leitende Redakteurin bei Marie Claire und arbeitet nun als freie Journalistin, u.a. für Independent, Observer, Glamour und Eve. Darüber hinaus zeichnet sie die Lebensgeschichten »einfacher« Leute professionell auf. Allein die Angst ist ihr erster Roman. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Töchtern in London.Zur Autorenseite von Louise Millar>>

Sprecher

Caroline Peters, bekannt als Kommissarin Sophie Haas in der Eifel-Krimiserie Mord mit Aussicht, begann ihre Schauspielkarriere 1995 an der Berliner Schaubühne. Seit 1999 spielt sie an großen Theatern wie dem Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, der Volksbühne Berlin, dem Schauspielhaus Zürich sowie dem Burgtheater Wien. Für ihre Darstellung der Hanna im Fernsehdrama Arnies Welt erhielt sie 2007 den Adolf-Grimme-Preis.
Zur Sprecherseite von Caroline Peters >>

Andrea Sawatzki, geboren 1963 in Schlehdorf am Kochelsee, ist eine der vielseitigsten Schauspielerinnen ihrer Generation. Als spröde Tatort-Kommissarin Charlotte Sänger gehört sie zu den populärsten deutschen TV-Ermittlerinnen. Daneben hat Andrea Sawatzki zahlreiche Hörbücher eingelesen. 2009 erhielt sie den Deutschen Vorlesepreis. Für ihre Interpretation von Daniel Glattauers Roman Gut gegen Nordwind wurde ihr gemeinsam mit Christian Berkel die Goldene Schallplatte verliehen. Ein allzu braves Mädchen war Sawatzkis Debüt als Romanautorin. Andrea Sawatzki lebt mit Christian Berkel und den zwei Söhnen in Berlin.


Zur Sprecherseite von Andrea Sawatzki >>

Stefanie Stappenbeck steht seit ihrer Kindheit vor der Kamera und auf der Bühne. Sie war an den Hamburger Kammerspielen, beim Berliner Ensemble und am Deutschen Theater in Berlin engagiert. Seit Mitte der Neunziger ist sie verstärkt im Fernsehen zu sehen, etwa in Dunkle Tage, Deutschlandspiel und Die Manns. Zuletzt spielte sie neben Jörg Hube die Ermittlerin im Polizeiruf 110.


Zur Sprecherseite von Stefanie Stappenbeck >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.