Hörbuchcover Koyczan - Bis heute

Ab 12 Jahren

1 CD, 28 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-546-9

Erschienen am 13.03.2015

Shane Koyczan

Bis heute

Übersetzt von Andreas Steinhöfel

Inszenierte Lesung mit Musik mit Julian Greis, Ulrike Grote

CD Kaufen
EUR 9,99 [D] | EUR 11,20 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Der YouTube-Hit - ein mutiges Gedicht gegen Mobbing

Wer im Alter von 8 Jahren den Spitznamen Schweinerippchen bekommt, lernt schnell, dass Schulflure ein Schlachtfeld sind, im Erste-Hilfe-Koffer keine Bandage eine zerrissene Seele verbindet und Knochenbrüche schneller heilen als gebrochene Herzen. Shane Koyczans Gedicht To this Day berührte auf Anhieb Millionen User im Internet. Jetzt erscheint sein sprachliches Meisterwerk unter dem Titel Bis heute in der Übersetzung von Andreas Steinhöfel.


Autor

Shane Koyczan ist einer der bekanntesten Dichter und Performer Kanadas. Sein Auftritt bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele 2010 hat ihn über die Grenzen seines Landes hinaus berühmt gemacht. Er selbst hat seine Schulzeit als qualvoll erlebt.

Zur Autorenseite von Shane Koyczan>>

Sprecher

Julian Greis, 1983 geboren, spielte bereits während seiner Schauspielausbildung als Gast am Düsseldorfer Schauspielhaus und an der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Nach seinem Engagement am Schauspielhaus Graz wechselte er 2009 an das Hamburger Thalia Theater. 2012 wurde er mit dem Boy-Gobert-Preis für Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. Neben dem Theater ist er als Film- und Fernsehschauspieler sowie als Sprecher für Hörspiele und Hörbücher tätig.


Zur Sprecherseite von Julian Greis >>

Ulrike Grote spielte im Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg sowie am Wiener Burgtheater. Sie war in zahlreichen Filmen und Fernsehserien wie Das Kanzleramt und Tatort zu sehen. Neben der Schauspielerei führt sie Regie, unter anderem bei der Kinokomödie Die Kirche bleibt ihm Dorf, und arbeitet erfolgreich als Hörbuchsprecherin. Für ihre Lesung Bis(s) zum Ende der Nacht wurde sie 2010 mit dem Publikumspreis Hörkulino ausgezeichnet.


Zur Sprecherseite von Ulrike Grote >>

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.