Hörbuchcover Jordan - Die schönsten Dinge

ISBN 978-3-86952-127-5

Erschienen am 10.09.2012

Toni Jordan

Die schönsten Dinge

Aus dem Englischen von Eva Kemper

Ungekürzte Lesung mit Nina Petri

Zur Merkliste hinzufügen

Nach dem Überraschungserfolg von Tausend kleine Schritte legt Toni Jordan den nächsten Roman über eine hinreißend originelle Heldin vor - eine Wissenschaftlerin, die keine ist, auf der Suche nach einem Tier, das es nicht gibt, verliebt in einen Mann, den sie maßlos unterschätzt?


Autor

Toni Jordan wurde 1966 in Brisbane geboren. Ihr erster Roman Tausend kleine Schritte war ein internationaler Überraschungserfolg und ist in 12 Sprachen übersetzt worden. In Australien nominiert für den Besten Roman des Jahres, den Barbara Jefferis Award sowie den Preis der australischen Buchhändlervereinigung, wurde Tausend kleine Schritte mit überwältigender Mehrheit als Bestes Debüt des Jahres ausgezeichnet. Toni Jordan lebt mit ihrem Mann in Melbourne. Die schönsten Dinge ist ihr zweiter Roman. Mehr zur Autorin unter www.tonijordan.com.

Zur Autorenseite von Toni Jordan>>

Sprecher

Nina Petri spielte im Kinoerfolg Emmas Glück und in TV-Produktionen wie Tatort, Polizeiruf oder Kehrtwende. Für ihre Arbeit vor der Kamera wurde sie mit dem Bayerischen Filmpreis und dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Darüber hinaus ist sie eine der bekanntesten Hörbuchinterpretinnen Deutschlands.


Zur Sprecherseite von Nina Petri >>

Auszeichnungen

Hörbuch des Monats / St. Michaelsbund

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.