Hörbuchcover Höke - Shades of hä?

Ab 12 Jahren

1 CD, 66 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86909-130-3

Erschienen am 15.02.2013

Ralf "Linus" Höke

Shades of hä?

Gekürzte Lesung mit Peter Jordan

CD Kaufen
EUR 9,99 [D] | EUR 11,20 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Es passiert täglich. Eine Frau legt nach der Lektüre von Shades of Grey das Buch zur Seite und formt mit bebenden Lippen einen Satz, der für Männer nicht folgenschwerer sein könnte: "Das will ich auch". Aber was bloß? Dieses Hörbuch hilft dem unbedarften SM-Neuling. Es fasst die wahrhaft fesselnde Handlung des Originals verständlich zusammen, vermittelt spielerisch das nötige Basiswissen im Bereich BDSM und gibt praxisorientierte Heimwerkertipps für den Bau des nötigen Rüstzeugs.


Autor

Ralf "Linus" Höke, 1961 in Mönchengladbach geboren, war Anfang der 1990er Jahre als Autor für nahezu alle großen Comedyshows im Deutschen Fernsehen tätig. Bevor er mit dem Schreiben begann, verdiente er sich seinen Lebensunterhalt unter anderem als Kindergärtner, Gitarrenverkäufer sowie Bühnenschauspieler und tourte mit der Band Ballhaus durch Deutschland. Heute erarbeitet Ralf Höke Bühnenprogramme für etablierte Kabarettbühnen wie Die Stachelschweine und Die Distel in Berlin und lebt in der Nähe von Köln.

Zur Autorenseite von Ralf "Linus" Höke>>

Sprecher

Peter Jordan ist erfolgreicher Theater-, Film- und Fernsehschauspieler und spielte zuletzt im Ensemble des Hamburger Thalia Theaters. Dem TV-Publikum ist er unter anderem durch die Rolle des Kommissars Uwe Kohnau im Hamburger Tatort bekannt.


Zur Sprecherseite von Peter Jordan >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.