Hörbuchcover Hirata - Die Regenbogentruppe

Ab 12 Jahren

ISBN 978-3-89903-859-0

Erschienen am 15.02.2013

Andrea Hirata

Die Regenbogentruppe

Aus dem Indonesischen von Peter Sternagel

Gekürzte Lesung mit Sebastian Rudolph

Zur Merkliste hinzufügen

Wenn der Morgen auf der indonesischen Insel Belitung graut, kann sie nichts aufhalten, weder Hitze noch Regen, kein auf dem Weg lauerndes Krokodil. Sie wollen nicht eine Schulstunde bei Bu Mus und Pak Harfan verpassen, die mit grenzenlosem Idealismus ihre »Regenbogentruppe« unterrichten: Söhne und Töchter von Fischern und Minenarbeitern, für die die Schule die einzige Möglichkeit ist, der Armut zu entkommen. In Die Regenbogentruppe erzählt Andrea Hirata seine bewegende Lebensgeschichte und eröffnet uns damit tiefe Einsichten in ein zerrissenes Land.

 


Autor

Andrea Hirata wurde auf der Insel Belitung, Indonesien geboren, wo er auch heute lebt. Er absolvierte ein Wirtschaftsstudium an der University of Indonesia und setzte seine Ausbildung mit einem Stipendium in Paris und Sheffield fort. 2010 nahm er Teil am renommierten International Writer's Program der University of Iowa. Mit Die Regenbogentruppe wurde er zum meistgelesenen Schriftsteller Indonesiens. Der Roman wurde 2008 in Indonesien verfilmt, in 25 Sprachen übersetzt und mit dem ITB Book Award 2013 ausgezeichnet.

Zur Autorenseite von Andrea Hirata>>

Sprecher

Sebastian Rudolph, geboren 1968, spielte nach seinem Schauspielstudium an verschiedenen Bühnen, darunter das Schauspielhaus Zürich. Weitere Engagements führten ihn nach Basel, Wien, Hamburg und Berlin. In Christoph Schlingensiefs Hamlet spielte er die Hauptrolle. Seit 2009 ist er am Hamburger Thalia Theater engagiert. Theater heute kürte ihn 2012 zum »Schauspieler des Jahres«. 

 


Zur Sprecherseite von Sebastian Rudolph >>

Pressestimmen

"Die Art und Weise, wie der Sprecher Sebastian Rudolph die Geschichte in seiner lebendigen Lesung vorträgt, berührt." bn.bibliotheksnachrichten

"Und Sebastian Rudolph verleiht der Geschichte durch seine Art zu lesen eine besondere und sehr passgenaue Lebendigkeit." Emskopp - Das heimatlichste Kulturmagazin im Emsland

Auszeichnungen

HörKules - Longlist 2014


Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.