Hörbuchcover Hirata - Der Träumer

Ab 12 Jahren

5 CDs, 327 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-89903-936-8

Erschienen am 30.03.2015

Andrea Hirata

Der Träumer

Aus dem Indonesischen von Peter Sternagel

Gekürzte Lesung mit Sebastian Rudolph

CD Kaufen
EUR 19,99 [D] | EUR 22,50 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Was aus den Kindern der Regenbogentruppe wurde - die berührende Fortsetzung des Bestsellers von Andrea Hirata

Ikal ist zwölf – alt genug, um arbeiten zu gehen und seine Familie zu unterstützen, die zu den ärmsten auf der Insel Belitung in Indonesien gehört. Doch er will mehr – das ist er den Lehrern der Regenbogentruppe schuldig, die ihm beigebracht haben, für seine Träume zu kämpfen. Zusammen mit seinen Freuden Arai und Jimbron jobbt er als Hafenarbeiter, um die Oberschule besuchen zu können. In seiner unmittelbaren, sinnlichen Sprache erzählt Andrea Hirata, mit wie viel Mut und Lebensfreude Ikal seinen Weg macht. Die Etappen dieses modernen Märchens von der Überfahrt nach Jakarta auf dem Viehtransporter über Elend und Obdachlosigkeit im Moloch der Millionenstadt bis zur Ankunft als Student in Paris sind so lebendig wie berührend geschildert.


Autor

Andrea Hirata wurde auf der Insel Belitung, Indonesien geboren, wo er auch heute lebt. Er absolvierte ein Wirtschaftsstudium an der University of Indonesia und setzte seine Ausbildung mit einem Stipendium in Paris und Sheffield fort. 2010 nahm er Teil am renommierten International Writer's Program der University of Iowa. Mit Die Regenbogentruppe wurde er zum meistgelesenen Schriftsteller Indonesiens. Der Roman wurde 2008 in Indonesien verfilmt, in 25 Sprachen übersetzt und mit dem ITB Book Award 2013 ausgezeichnet.

Zur Autorenseite von Andrea Hirata>>

Sprecher

Sebastian Rudolph, geboren 1968, spielte nach seinem Schauspielstudium an verschiedenen Bühnen, darunter das Schauspielhaus Zürich. Weitere Engagements führten ihn nach Basel, Wien, Hamburg und Berlin. In Christoph Schlingensiefs Hamlet spielte er die Hauptrolle. Seit 2009 ist er am Hamburger Thalia Theater engagiert. Theater heute kürte ihn 2012 zum »Schauspieler des Jahres«. 

 


Zur Sprecherseite von Sebastian Rudolph >>

Pressestimmen

"Hirata (schildert) in einer lebendig-berührenden Sprache, die Schauspieler Rudolph stimmlich gekonnt umzusetzen vermag." Westdeutsche Allgemeine

?Hirata [erzählt] von überaus idealistischen Lehrer und Schülern mit unersättlichem Bildungshunger - eine fremde, den wohlstandsgewohnten Europäer beinahe beschämende Welt, die Vorleser Sebastian Rudolph mit Einfühlsamkeit und Witz darbietet.? Börsenblatt (Spezial Hörbuch, Filme & Musik)

"Wir [...] sind nach diesem Hörbuch einfach ein bisschen reicher an Lebensfreude und -mut, von denen diese Geschichte nur so strotzt!" RBB Radio Fritz

"Es gibt Bücher, die scheinen wie geschaffen dafür, vorgelesen zu werden. Dazu zählen die Romane von Andrea Hirata." Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Eine echte Empfehlung ist die Hörbuchversion. Sebastian Rudolph [...] hört man außerordentlich gerne zu, er liest mit der richtigen Mischung aus Liebenswürdigkeit und Witz." n-tv.de


Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.