Hörbuchcover Hicks - The Law of Attraction, Geld

Ab 12 Jahren

ISBN 978-3-89903-574-2

Erschienen am 08.04.2009

Esther & Jerry Hicks

The Law of Attraction, Geld

Gekürzte Autorenlesung mit Gabriele Gerlach

Zur Merkliste hinzufügen

Nach dem sensationellen Erfolg von Esther und Jerry Hicks erstem LAW OF ATTRACTION-Buch - auch als Kartenset und Hörbuch - erscheint die CD zu GELD jetzt bereits gemeinsam mit dem Buch.

Auf Wunsch ihrer Millionen Fans weltweit haben Esther und Jerry Hicks ein neues Buch zum LAW OF ATTRACTION, dem Gesetz der Anziehung, geschrieben, das sich ganz auf die Anwendung des Gesetzes für die Verbesserung unseres finanziellen und physischen Wohlergehens konzentriert. Das Hörbuch fasst die wesentlichen Lehren auf 3 CDs zusammen und wird von der gleichen Sprecherin gelesen wie die andere erfolgreichen Hicks-CDs.


Autor

Esther & Jerry Hicks stammen aus San Antonio, Texas, und haben die Lehren von Abraham seit 1989 weltweit in über 50 Metropolen vorgestellt. Mit ihren Wunsch-Büchern stellen Esther und Jerry Hicks diese Lehren zum ersten Mal als einen Kurs in Wunscherfüllung vor.

Zur Autorenseite von Esther & Jerry Hicks>>

Sprecher

Gabriele Gerlach arbeitet seit 25 Jahren beim Bayerischen Rundfunk als Redakteurin und für die Sendung B5 aktuell als Moderatorin. Daneben hat sie in zahlreichen Hörbuchproduktionen mitgewirkt, dem Kino-Magazin BFS ihre Stimme gegeben und Dokumentarfilme vertont. Gabriele Gerlach lebt in München.


Zur Sprecherseite von Gabriele Gerlach >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.