Hörbuchcover Green - Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Ab 12 Jahren

ISBN 978-3-86742-874-3

Erschienen am 25.04.2014

John Green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Das Hörbuch zum Film

Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz

Gekürzte Lesung mit Anna Maria Mühe

Zur Merkliste hinzufügen

Großes Gefühlskino - das ungekürzte Hörbuch zur Bestseller-Verfilmung von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

Die 16-jährige Hazel hat Krebs. Aber sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie genau dort auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander – trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gemeinsam erfüllen sie Hazels großen Traum und fliegen nach Amsterdam. Tiefgründig, aber niemals rührselig gelesen von Anna Maria Mühe.

 

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" wurde ausgezeichnet als Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2012.


Autor

John Green, 1977 geboren, erlangte bereits mit seinem Debüt Eine wie Alaska (2007) Kultstatus unter jugendlichen Lesern. Das Buch wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. war es für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Darauf folgten die Jugendromane Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen) (2008) und Margos Spuren (2010), ebenfalls nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis und ausgezeichnet mit der Corine. Mit Das Schicksal ist ein mieser Verräter gelang ihm sein großer Bestseller, der 2014 verfilmt wurde. Inzwischen wird Green mit Philip Roth und John Updike verglichen. Er lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in Indianapolis. 

Zur Autorenseite von John Green>>

Sprecher

Anna Maria Mühe wurde 1985 als Tochter des Schauspielerehepaares Jenny Gröllmann und Ulrich Mühe geboren. Für ihr Kinodebüt in Große Mädchen weinen nicht erhielt sie 2003 auf dem Filmfest in Las Palmas den Preis für die beste weibliche Hauptdarstellerin, 2004 folgte der Goldene Schwan beim Copenhagen Film Festival, ebenfalls als beste Hauptdarstellerin, und 2006 die Goldene Kamera als beste Nachwuchsschauspielerin. 2009 wurde sie für ihre Rolle in Novemberkind für den Deutschen Filmpreis nominiert und kürzlich kürte sie die European Film Promotion zum Shooting Star 2012.
Zur Sprecherseite von Anna Maria Mühe >>

Pressestimmen

"Mühe trifft genau den richtigen Ton zwischen ungestümer Emotion, kritischer Selbsteinschätzung und Nachdenklichkeit [...]." Kölner Stadt-Anzeiger

"Anna Maria Mühe liest das Hörbuch mit genau der richtigen Mischung aus Emotion und ironischer Distanz." NDR Kultur

"Anna Maria Mühe liest das Hörbuch genauso lebendig, wie John Green schreibt." WDR 5

"John Green hat ein großartiges Buch geschrieben, [...] herrlich gelesen von Anna Maria Mühe." Lübecker Nachrichten

"[...] ein absoluter Gewinn für Hörer jeden Alters." Rheinische Post

"Anna Maria Mühe trifft als Vorleserin genau den richtigen Ton. Ein tieftrauriger Glücksfall." HÖRZU

Auszeichnungen

hr2- Hörbuchbestenliste

Hörbuch des Jahres 2012 / hr2- Hörbuchbestenliste

OHRKANUS 2013: Nominiert als "Bestes Hörbuch (Kinder/Jugendliche)"

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.