Hörbuchcover Brontë - Sturmhöhe

Ab 14 Jahren

ISBN 978-3-86742-680-0

Erschienen am 20.01.2011

Emily Brontë

Sturmhöhe

Aus dem Englischen von Michaela Meßner

Gekürzte Lesung mit Eva Mattes, Wolfram Koch

Zur Merkliste hinzufügen

Wild und leidenschaftlich, unangepasst und kompromisslos: Heathcliff und Catherine ähneln sich charakterlich wie ein Ei dem anderen. Gesellschaftlich aber trennen Welten das Findelkind aus den Liverpooler Slums und die Tochter eines wohlhabenden Gutsherrn. Gemeinsam aufgezogen und in tiefer, bedingungsloser Liebe zueinander entflammt, führen das Schicksal und Heathcliffs Temperament das Paar in einen Strudel, der nicht nur sie selbst, sondern auch ihre Familien mit sich reißt.


Autor

Emily Brontë (1818 - 1848) schrieb schon in ihrer Kindheit zusammen mit ihren Geschwistern Charlotte, Branwell und Anne kurze Geschichten. Später arbeitete sie als Lehrerin an einem Internat. Ihren einzigen Roman Sturmhöhe verfasste sie unter dem Pseudonym Ellis Bell.Zur Autorenseite von Emily Brontë>>

Sprecher

Eva Mattes hat in zahlreichen Kino-, Fernseh- und Theaterproduktionen gespielt und wurde mehrfach ausgezeichnet. Seit 2002 ist sie im Tatort als Kommissarin Klara Blum zu sehen. Als Hörbuchsprecherin las Mattes u.a. Astrid Lindgrens Die Menschheit hat den Verstand verloren und alle Romane von Jane Austen. Über Eva Mattes’ Interpretationen schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung: Sie ist die »stille Königin unter den deutschen Vorleserinnen«.


Zur Sprecherseite von Eva Mattes >>

Wolfram Koch, geboren 1962, ist am Schauspiel Frankfurt und am Deutschen Theater Berlin auf der Bühne zu sehen. Für seine Darstellung in Samuel Becketts Warten auf Godot erhielt er zusammen mit Samuel Finzi den Gertrud-Eysoldt-Ring 2014. Sein Kinodebüt gab er bereits als Dreizehnjähriger in der Romanverfilmung Ansichten eines Clowns. Zu seinen jüngsten Filmen zählen Draußen ist Sommer und König von Deutschland. Im Fernsehen ermittelt er im Frankfurter Tatort. Mit seiner sonoren Stimme überzeugt Koch ebenfalls als Hörbuchsprecher. Seine interpretatorische Bandbreite reicht von Krimis von Arne Dahl bis hin zu Romanen von Stefan Zweig.


Zur Sprecherseite von Wolfram Koch >>

Pressestimmen

"Gelungen ist die neue Hörbuchfassung mit ihrer Idee, die zwei Erzählerfiguren [...] auch von zwei Sprechern lesen zu lassen. Das strukturiert die komplizierten Handlungsstränge dieses grandiosen Epos." Augsburger Allgemeine

"255 Minuten dauert die gekürzte Fassung, in der Wolfram Koch und Eva Mattes mit Gefühl und Schmackes Cathy, Heathcliff und deren unmögliche, unsterbliche Liebe wiederaufleben lassen. Großes Seufzen!" Stuttgarter Zeitung

"Eva Mattes und Wolfram Koch lesen mit dem gebührenden Temperament. Wundervoll!" Kölner Express

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.