Hörbuchcover Berg - Der Mann schläft - Hörspiel

ISBN 978-3-86952-045-2

Erschienen am 14.07.2011

Sibylle Berg

Der Mann schläft - Hörspiel

Hörspiel mit Judith Engel, Jens Harzer, Markus John, Christian Redl

Zur Merkliste hinzufügen

Sibylle Berg erzählt eine moderne Liebesgeschichte und zugleich einen Abgesang auf das moderne Singleleben. Mit melancholisch-witzigem, illusionslosem, manchmal bösartigem Blick beschreibt sie eine Welt, in der man nur dann überleben kann, wenn man nicht ganz alleine ist.


Autor

Sibylle Berg, geboren in Weimar, lebt heute in Zürich. Neben Essays und Kolumnen, die u. a. in der NZZ und in der ZEIT veröffentlicht werden, schreibt sie Theaterstücke, Hörspiele und Romane. Ihr Debütroman Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot wurde 1997 veröffentlicht und war der Beginn einer erfolgreichen Karriere. 2008 wurde Sibylle Berg mit dem Wolfgang-Koeppen-Preis ausgezeichnet. Zuletzt erschien ihr Roman Vielen Dank für das Leben (2012).

Zur Autorenseite von Sibylle Berg>>

Sprecher

Jens Harzer wurde für seine Charakterdarstellungen auf der Bühne, aber auch in Film und Fernsehen mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen geehrt. Er gilt als »einer der größten Schauspieler seiner Generation.« Die Welt


Zur Sprecherseite von Jens Harzer >>

Christian Redl wurde 1948 in Schleswig geboren und wuchs in Kassel auf. Nach seiner Ausbildung an der Schauspielschule Bochum arbeitete er an verschiedenen Theatern. Von 1980 bis 1993 gehörte er zum Ensemble des Schauspielhauses Hamburg. Er spielte in zahlreichen Fernsehproduktionen, für seine Hauptrolle in dem Film Der Hammermörder bekam er 1989 den Grimme-Preis. Zuletzt spielte Christian Redl in Der Untergang von Oliver Hirschbiegel.


Zur Sprecherseite von Christian Redl >>

Pressestimmen

"Regisseur Leonhard Koppelmann hat die Zeitsprünge abwechslungsreich, trennscharf inszeniert." WDR 5 / Bücher


Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.