Hörbuchcover Austen - Anne Elliot

Ab 12 Jahren

6 CDs, 450 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-89903-696-1

Erschienen am 14.06.2010

Jane Austen

Anne Elliot

oder die Kraft der Überredung

Aus dem Englischen von Sabine Roth

Gekürzte Lesung mit Eva Mattes

CD Kaufen
EUR 24,95 [D] | EUR 28,00 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Anne Elliot, 27 Jahre alt und unscheinbar, ist die mittlere der drei Töchtern Sir Walter Elliots, eines lediglich auf sein Äußeres bedachten und auf seinen Adelstitel stolzen Witwers. In ihren Schwestern findet Anne keine Verbündeten - die ältere ist hochmütig und kaltherzig, die jüngere egoistisch und wehleidig. Ihre Schönheit und ihr jugendlicher Charme sind verblasst, nachdem sie acht Jahre zuvor auf Anraten ihrer mütterlichen Freundin Lady Russel aus Standesgründen die Verlobung mit dem Marineoffizier Wentworth, ihrer großen Liebe, gelöst hat. Nachdem sie einen weiteren Heiratsantrag abgelehnt hat, geht sie einem einsamen Lebensabend entgegen. Unerwartet begegnen sich Anne und Wentworth jedoch wieder und es kommt zu einer zaghaften Annäherung, nicht ohne Missverständnisse und Eifersucht.


Autor

Jane Austen wurde am 16. Dezember 1775 in Steventon/Hampshire als Tochter eines Geistlichen geboren. Sie erhielt eine überdurchschnittlich gute Bildung und begann schon früh zu schreiben. Ihre ersten Romane entstanden bereits um 1794. Schon zu Lebzeiten konnte sie sich als äußerst erfolgreiche Romanschriftstellerin etablieren. Sie heiratete nie und lebte relativ zurückgezogen. Schließlich wurde die Schriftstellerin schwer krank und starb am 18. Juli 1817 in Winchester im Alter von nur 41 Jahren. Ihr Roman Persuasion wurde posthum veröffentlicht und erschien erstmals 1818 in London.Zur Autorenseite von Jane Austen>>

Sprecher

Eva Mattes hat in zahlreichen Kino-, Fernseh- und Theaterproduktionen gespielt und wurde mehrfach ausgezeichnet. Seit 2002 ist sie im Tatort als Kommissarin Klara Blum zu sehen. Als Hörbuchsprecherin las Mattes u.a. Astrid Lindgrens Die Menschheit hat den Verstand verloren und alle Romane von Jane Austen. Über Eva Mattes’ Interpretationen schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung: Sie ist die »stille Königin unter den deutschen Vorleserinnen«.


Zur Sprecherseite von Eva Mattes >>

Pressestimmen

"Eva Mattes liest mit großer Sympathie für die Protagonistin und kommentiert die Beschreibungen des englischen Landadels mit Ironie und Witz." Schweizer Illustrierte

"Eva Mattes gibt der einzigartigen Sprache Austens [...] genau die Stimmfärbung, die ihr gebührt." DIE WELT

"Jane Austen wäre begeistert von der Art, wie Eva Mattes den Roman vorträgt." ekz.bibliotheksservice

"Eva Mattes gelingt es hervorragend, den Roman mit der angemessenen Mischung aus Anteilnahme und ironischer Distanz für das Schicksal der Figuren vorzulesen." SR 2

"Die stille Königin unter den deutschen Vorleserinnen ist Eva Mattes." Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Eva Mattes findet mit großer Ruhe und kaum anzumerkender Ironie den perfekten Ton für diesen Roman der großartigen Schriftstellerin." hr2-Hörbuchbestenliste

"Anhören! Mit Eva Mattes als Vorleserin ein doppelter Genuss." myself

Auszeichnungen

hr2- Hörbuchbestenliste

Hörbuch des Monats / Universität Tübingen

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.