Hörbuchcover Aiken - Dragon Dream

ISBN 978-3-8449-0521-2

Erschienen am 13.10.2011

G.A. Aiken

Dragon Dream
(Dragon, Band 2)

Aus dem Amerikanischen von Karen Gerwig

Ungekürzte Lesung mit Svantje Wascher

Zur Merkliste hinzufügen

Diese Drachen sind jede Sünde wert! Humor, Erotik und Action für alle Fans von Christine Feehan und Nalini Singh!

Im zweiten Band "Dragon Dream" versprühen nicht nur die Drachen mächtig Feuer. Als der Drache Briec die schöne Talaith vor einem tobenden Mob rettet, erwartet er zur Belohnung so einiges. Talaith wehrt sich jedoch mit allen Mitteln gegen die dreisten Avancen ihres arroganten Retters, der per Drachenrecht nun nach Belieben über sie verfügen kann. Doch dann findet Talaith heraus, dass Briec ein Gestaltwandler ist - und sein menschlicher Körper ist jede Sünde wert...


Autor

G.A. Aiken lebt an der Westküste der USA. Als Leiterin einer Verlagsmarketingabteilung nutzt sie die freie Zeit in der Mittagspause, spät nachts und an den Wochenenden zum Schreiben ihrer Bücher.Zur Autorenseite von G.A. Aiken>>

Sprecher

Svantje Wascher, geboren 1972 in der Nähe von Osnabrück, absolvierte ihre Schauspielausbildung in Wien und München. Sie spielte in zahlreichen Theaterstücken, Fernseh- und Kinofilmen und war zuletzt im Frankfurter Tatort zu sehen. Zudem war sie Jurymitglied u. a. bei den Filmfestspielen von Cannes. Mit ihrer sanften, rauchigen Stimme hat sie bereits zahlreiche Hörbücher eingelesen, darunter die Dragon-Reihe von G. A. Aiken. Svantje Wascher lebt in Berlin.


Zur Sprecherseite von Svantje Wascher >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.