Volker Hage

Volker Hage, geboren 1949 in Hamburg, ist Literaturredakteur des SPIEGEL. Bücher: Max Frisch (1983), Alles erfunden. Portraits deutscher und amerikanischer Autoren (1988), Marcel Reich-Ranicki (1995, zus. mit Mathias Schreiber). Auf den Spuren der Dichtung. Reisen zu berühmten Schauplätzen der Literatur (1997), Propheten im eigenen Land. Auf der Suche nach der deutschen Literatur (1999), Zeugen der Zerstörung. Die Literaten und der Luftkrieg (2003).



Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.