Stendhal

Stendhal (Marie-Henri Beyle), geboren am 23.1.1783 in Grenoble, nahm als Offizier an den napoleonischen Feldzügen teil und lebte später viele Jahre als französischer Konsul in Italien. Sein Werk umfasst Romane und Novellen, Bücher zu Reisen, Musik und Kunst und autobiographische Skizzen. Es zählt zum Bedeutendsten der französischen Literatur. Stendhal starb am 23.3.1842 in Paris.


Hörbücher von Stendhal

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.